Ihr Internetbrowser wird von dieser Website nicht mehr unterstützt

rigips.de nutzt moderne Technologien, die Internetseiten sicherer machen, aber von älteren Browsern – wie dem Internet Explorer – nicht optimal unterstützt werden.

Nutzen Sie für eine bessere Darstellung moderne Alternativen, wie beispielsweise Google Chrome, Mozilla Firefox oder Microsoft Edge, um diese Website ohne Einschränkungen nutzen zu können.

15.01.2018

Neuer Online-Service von Rigips

Erleichterung für Planung und Ausführung: Prüfzeugnisse auf „Knopfdruck“

Düsseldorf – Mit Beginn dieses Jahres hat Rigips seine Online-Services rund um seine umfassende Prüfzeugnis-Datenbank um eine praktische Funktion erweitert. Nach dem Ausfüllen eines Webformulars unter www.rigips.de/pz-anfordern können Nutzer die von ihnen benötigten Verwendbarkeitsnachweise auswählen und sich unmittelbar per E-Mail zuschicken lassen – in komplexen Planungsprozessen bedeutet das einen wertvollen Zeitgewinn.

Der neue, automatisierte Versand von Prüfzeugnissen umfasst alle für Rigips-Systeme aktuell notwendigen Nachweise. Bislang wurden die Dokumente nach Anforderung durch den Nutzer einzeln zusammengestellt und auf das spezifische Bauvorhaben hin ausgestellt. Der Versand erfolgte dann binnen einiger Stunden. „Der Vorteil des neuen Services liegt insbesondere in der Zeitersparnis. Es gibt nun keinerlei Verzögerung mehr zwischen Auswahl und ,Lieferung’ der Prüfzeugnisse. In wenigen Sekunden wird eine E-Mail mit einem entsprechenden Link generiert, über den die individuell angefragten Nachweise, bedruckt mit einem Wasserzeichen, für die Planung direkt heruntergeladen werden können“, erklärt Ramona Jaron, Teamleiterin Technische Entwicklung & Services bei Rigips. Die klar strukturierte Bedienoberfläche des Webformulars wurde beibehalten, sodass sich Nutzer gewohnt schnell zurechtfinden.

Prüfzeugnisse anfordern

Neuer Service: Nach dem Ausfüllen eines Webformulars können Nutzer unter www.rigips.de/pz-anfordern Verwendbarkeitsnachweise zu allen Rigips-Systemen auswählen und sich anschließend unmittelbar per E-Mail zuschicken lassen – im Rahmen komplexer Planungsprozesse ein wertvoller Zeitgewinn.

SAINT-GOBAIN RIGIPS GMBH

RIGIPS, seit 75 Jahren das Original, bietet vielfältige Systemlösungen inklusive aller hierfür benötigten Komponenten für den modernen, trockenen und designorientierten Innenausbau. Unter der Marke RIGIPS werden in Deutschland neben Gipsplatten sowie Gipsfaserplatten, Zubehöre und Dämm-Verbundplatten für die Anwendung in Gebäuden sowie für diverse Spezialanwendungen entwickelt, produziert und vermarktet. Die SAINT-GOBAIN RIGIPS GMBH ist damit der kompetente Partner für moderne und nachhal­tige Innenausbau- und Designlösungen sowie für hochwertige Systeme im Schallschutz, im Brandschutz, in der Wärmedämmung und im Akustikbereich. RIGIPS gehört zu den be­deutendsten Marken für moderne Innenausbaulösungen im deutschen Markt und ist Teil der Saint-Gobain Gruppe.

Über Saint-Gobain

Saint-Gobain entwickelt, produziert und vertreibt Materialien und Produktlösungen, die einen wichtigen Beitrag für unser Wohlbefinden und unsere Zukunft leisten. Diese Werkstoffe umgeben uns täglich in unseren Lebensräumen und im Alltag: in Gebäuden, Transportmitteln und Infrastrukturen sowie in zahlreichen industriellen Anwendungen. Unsere Systemlösungen sorgen für Komfort, Leistung und Sicherheit und berücksichtigen gleichzeitig die Anforderungen des nachhaltigen Bauens, des effizienten Umgangs mit Ressourcen und des Klimawandels.

Rund 171.000 Mitarbeiter in 68 Ländern erwirtschafteten 2019 einen Umsatz von 42,6 Mrd. Euro. Auf der Website www.saint-gobain.de und über den Twitter Account @SaintGobainME erhalten Sie weitere Informationen zu Saint-Gobain.

Weitere Informationen:
SAINT-GOBAIN RIGIPS GMBH
Alexander Geißels
Bürgermeister-Grünzweig-Straße 1
D-67059 Ludwigshafen
PC Fax: +49 621 501 800 939
presse@rigips.de 
 
Redaktionskontakt:
baumarketing.com GmbH
Christoph Tauschwitz
Laubenweg 13
D-45149 Essen
Tel.: +49 201 2202 400 
Fax: +49 201 2202 460
information@baumarketing.com