Hallo! Bitte helfen Sie uns, unsere Produkte und Services zu verbessern. Nehmen Sie dafür an einer kurzen Umfrage teil.

Ihr Internetbrowser wird von dieser Website nicht mehr unterstützt

rigips.de nutzt moderne Technologien, die Internetseiten sicherer machen, aber von älteren Browsern – wie dem Internet Explorer – nicht optimal unterstützt werden.

Nutzen Sie für eine bessere Darstellung moderne Alternativen, wie beispielsweise Google Chrome, Mozilla Firefox oder Microsoft Edge, um diese Website ohne Einschränkungen nutzen zu können.

08.04.2022

Geringe Aufbauhöhe, starker Schallschutz

Rigidur Estrichelemente und ISOVER Akustic EP 3 Estrich-Dämmplatte – Prüfungen belegen Bestwerte beim Trittschallschutz

Nicht nur was für „Leisetreter“: Mit der Kombination aus Rigidur Estrichelementen und einer hochverdichteten Steinwolle-Estrich-Dämmplatte bieten RIGIPS und ISOVER ein besonders leistungsstarkes Fußboden-Duo an. Aktuelle Prüfergebnisse belegen eine bis zu 3 dB bessere Trittschalldämmung gegenüber marktüblichen Standardkonstruktionen bei gleichzeitig äußerst schlankem Aufbau. Mehr unter www.rigips.de/Trittschallschutz beziehungsweise www.isover.de/Trittschallschutz.

Rigidur EEGepruefter Trittschallschutz
Doppelt hält besser: Mit dem Rigidur Estrichelement 20 und der ISOVER Akustic EP 3 Estrich-Dämmplatte vereinen RIGIPS und ISOVER zwei wahre Schallschlucker.Aktuelle Prüfergebnisse belegen eine bis zu 3 dB bessere Trittschalldämmung gegenüber marktüblichen Standardkonstruktionen bei gleichzeitig äußerst schlankem Aufbau. Foto: SAINT-GOBAIN RIGIPS GMBH / SAINT-GOBAIN ISOVER G+H AG

Mit dem Rigidur Estrichelement 20 und der ISOVER Akustic EP 3 Estrich-Dämmplatte vereinen die Hersteller zwei wahre Schallschlucker: Unabhängige Prüfungen bestätigen bei einer Aufbauhöhe von insgesamt 32 mm (12 mm Estrich-Dämmung), verlegt auf einer Massivdecke, ein Trittschallverbesserungsmaß D Lw von 25 dB. Bei einer Aufbauhöhe von 40 mm (20 mm Estrich-Dämmung) werden sogar D Lw 28 dB erzielt. Damit liegt diese Kombi-Lösung bis zu 3 dB über vergleichbaren Konstruktionen.

Gepruefter Trittschallschutz
Unabhängige Prüfungen bestätigen bei einer Aufbauhöhe von insgesamt 32 mm (12 mm Estrich-Dämmung), verlegt auf einer Massivdecke, ein Trittschallverbesserungsmaß D Lw von 25 dB. Bei einer Aufbauhöhe von 40 mm (20 mm Estrich-Dämmung) werden sogar D Lw 28 dB erzielt. Foto: SAINT-GOBAIN RIGIPS GMBH / SAINT-GOBAIN ISOVER G+H AG

Robust, verarbeitungsfreundlich, wirtschaftlich

Die Aufbaukombination aus robustem Rigidur Gipsfaser-Estrichelement und hochverdichteter, nichtbrennbarer ISOVER Akustic EP3 Dämmplatte eignet sich für alle Wohnraumbereiche sowie für die Verlegung in Hotelzimmern. Neben der geringen Aufbauhöhe und dem hohen Trittschallschutz punktet die Lösung natürlich mit sämtlichen Vorteilen regulärer Trockenestrichsysteme: Es wird keine Baufeuchte ins Gebäude eingebracht, mit der Verlegung des gewünschten Oberbelages kann unmittelbar nach Fertigstellung begonnen werden und durch das geringe Flächengewicht spielen statische Überlegungen etwa bei Sanierungen von Bestandsdecken so gut wie keine Rolle. Darüber hinaus ist die Kombination aus Rigidur Estrichelementen 20 und ISOVER Akustic EP 3 auch wirtschaftlich vorteilhaft.

Alle Informationen zur geprüften Trittschall-Lösung von RIGIPS und ISOVER finden sich kompakt zusammengestellt unter www.rigips.de/Trittschallschutz beziehungsweise www.isover.de/Trittschallschutz. Auch das entsprechende Prüfzeugnis kann dort mit einem Klick angefordert werden.

Gepruefter Trittschallschutz
Die Aufbaukombination aus robustem Rigidur Gipsfaser-Estrichelement und hochverdichteter, nichtbrennbarer ISOVER Akustic EP3 Dämmplatte eignet sich für alle Wohnraumbereiche sowie für die Verlegung in Hotelzimmern. Alle Informationen unter www.rigips.de/Trittschallschutz beziehungsweise www.isover.de/TrittschallschutzFoto: SAINT-GOBAIN RIGIPS GMBH / SAINT-GOBAIN ISOVER G+H AG

SAINT-GOBAIN RIGIPS GMBH

RIGIPS. Du hast für alles die Lösung. #RigipsFuerAlles
Als anerkannter und von Bauprofis geschätzter Systemanbieter für den hochwertigen Trockenbau bietet RIGIPS ein breites Sortiment an Gips- und Spezialplatten, Rigidur Gipsfaserplatten, Profilen und Zubehören sowie leistungsstarken Spachtelmassen und Fugenfüllern an. Die geprüften Lösungen bewähren sich in Innen- und Außenkonstruktionen in Trockenbauweise. Insbesondere das Systemangebot für witterungsgeschützte Fassadenkonstruktionen macht RIGIPS zum idealen Partner für den Holzrahmenbau. Mit seinem ständig erweiterten wohngesunden Sortiment und hoch wirksamen Brand- und Schallschutzsystemen steht der Hersteller für ein Maximum an Sicherheit und Raumkomfort. Flankiert wird das umfassende Produkt- und Systemportfolio von einem breiten Serviceangebot und einer persönlichen Fachberatung, die bei der Planung und Ausführung auch anspruchsvoller Bauprojekte wertvolle Unterstützung leistet. Gleichzeitig übernimmt RIGIPS Verantwortung für unsere Umwelt und setzt auf einen nachhaltigen Klimaschutz und die Schonung natürlicher Ressourcen. So werden etwa durch Recyclingangebote für Gipsplatten zunehmend Wertstoffkreisläufe geschlossen und durch aus Recycling hergestellte Produktverpackungen Primärrohstoffbedarfe reduziert. RIGIPS wurde mehrfach als Marke des Jahrhunderts ausgezeichnet und gehört zu den be­deutendsten Marken für moderne Trockenbaulösungen im deutschen Markt. Das Unternehmen ist Teil der internationalen Saint-Gobain Gruppe.
Kurz und knapp: Rigips® – für besseres Bauen zum Wohle von Mensch und Umwelt.

ÜBER SAINT-GOBAIN

Saint-Gobain entwickelt, produziert und vertreibt Materialien und Lösungen für die Märkte Bau, Mobilität, Gesundheit und andere industrielle Anwendungen. Sie entstehen in einem kontinuierlichen Innovationsprozess und sind überall in unseren Lebensräumen und in unserem Alltag zu finden. Sie sorgen für Komfort, Leistung und Sicherheit und stellen sich gleichzeitig den Herausforderungen des nachhaltigen Bauens, der Ressourceneffizienz und des Kampfes gegen den Klimawandel. Diese Strategie des verantwortungsvollen Wachstums orientiert sich an Saint-Gobains Purpose „MAKING THE WORLD A BETTER HOME“, dem gemeinsamen Bestreben aller Saint-Gobain Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, jeden Tag so zu handeln, dass die Welt zu einem schöneren und nachhaltigeren Ort zum Leben wird.

38,1 Milliarden Euro Umsatz in 2020
Mehr als 167.000 Mitarbeiter, in 70 Ländern vertreten
Hat sich verpflichtet, bis 2050 die CO2-Neutralität zu erreichen

Erfahren Sie mehr über Saint-Gobain auf www.saint-gobain.de
und folgen Sie uns auf LinkedIn Saint-Gobain Deutschland & Österreich

Weitere Informationen:
SAINT-GOBAIN RIGIPS GMBH
Alexander Geißels

Schanzenstraße 84
40549 Düsseldorf
Postfach 11 09 48
40509 Düsseldorf
Telefon 02 11 / 55 03-0
Telefax 02 11 / 55 03-208

presse@rigips.de 
 
Redaktionskontakt:
baumarketing.com GmbH
Christoph Tauschwitz
Laubenweg 13
D-45149 Essen
Tel.: +49 201 2202 400 
Fax: +49 201 2202 460
information@baumarketing.com