Logo TrophyDie Rigips Trophy ist der von der Saint-Gobain Rigips GmbH im 2-Jahres-Turnus durchgeführte Branchen-Wettbewerb für das deutsche Trockenbau Fachhandwerk. Von der hochkarätigen, unabhängigen Jury aus Architekten, Bauingenieuren und Fachredakteuren wurden die besten Ausbauobjekte in vier Kategorien bewertet und die sechs Sieger bestimmt, die auf der einzigartigen Galaveranstaltung vor allen Teilnehmern am 01.02.2020 in Berlin prämiert wurden.

Hier geht es zu den Siegern.

Der deutsche Trophy Ausbauwettbewerb ist eingebunden in die Saint-Gobain Gypsum International Trophy.

Hier konnten sich die folgenden deutschen Sieger im März 2018 in Lissabon bzw im Juni 2016 in Prag auch auf internationalem Parkett durchsetzen:

Heide-Aktiv-Trockenbau GmbH, Lüneburg mit dem Quartier 23, Haus im Stadtpark

Heide-Aktiv-Trockenbau GmbH, Lüneburg mit dem Quartier 23, Haus im Stadtpark

Die deutsche Trophy ist eingebunden in den internationalen Ausbauwettbewerb, die Saint-Gobain Gypsum International Trophy mit 89 Teilnehmern aus 35 Ländern. Hier konnten sich die folgenden deutschen Sieger im Juni 2016 in Prag auch auf internationalem Parkett durchsetzen:

G+K Trockenbau GmbH, 56566 Neuwied-Engers mit dem Hotel Schloss Montabaur, Haus Coblenz, Montabaur

Hotel Schloss Montabaur

Heinrich Schmid GmbH, 72793 Pfullingen mit H’ugo’s Restaurant Bar Lounge, Stuttgart

H’ugo’s Restaurant Bar Lounge

X