Rigips Profiltechnik und Zubehör

Rigips Justierschwingbügel für Holzlatten oder UW 50

Zur Montage von Vorsatzschalen mit Holzlatten oder Wandprofilen UW 50

Anwendung

Vosatzschalen mit Unterkonstruktion

Rigips Justierschwingbügel für Holzlatten oder UW 50
Beschreibung Lieferprogramm Kantenausbildungen

A1

DIN EN 13501-1

Rigips Justierschwingbügel für Holzlatten oder UW 50 dienen zur rückwärtigen Befestigung von Holzlatten oder Rigips UW (CW) 50 Profilen in Vorsatzschalen und Wandbekleidungen. Die Öffnungsweite des Bügels ist auf die Abmessungen des Rigips UW bzw. CW Profils und auf eine 50 mm breite Holzlatte abgestimmt. Die seitlichen Schenkel verfügen über Rund- und Langlöcher, um das Profil bzw. die Holzlatte zu befestigen. Die Verankerung des Rigips Justierschwingbügel erfolgt über die Öffnungen in der Basis des Bügels.

X