Rigidur Ausgleichsschüttung
Produktbeschreibung
Die Rigidur Ausgleichsschüttung von Rigips besteht aus naturbelassenem Blähton. Sie ist nichtbrennbar, extrem belastbar und verrottungsfest. Als Komponente für die gebundene Schüttung wird sie zusammen mit dem Rigidur Mix Binder im Mischungsverhältnis 2:1 eingesetzt. Brandverhalten: A1 gem. DIN EN 13501-1.
Anwendungsbereich
Die Rigidur Ausgleichsschüttung ist eine Trockenschüttung zum Ausgleich von Bodenunebenheiten ab 10 mm oder zur Anpassung vorhandener Fußbodenhöhen unter Rigidur Estrichelementen. Darüber hinaus als Komponente zum Rigidur MixBinder zur Herstellung der gebundenen Schüttung zu verwenden, die dadurch zu einer hochbelastbaren und druckfesten Basis-Untergrund-Konstruktion für weitere Fußbodenaufbauten mit Rigidur Estrich- oder Dachbodenelementen wird.
Artikelvarianten
LS EAN Artikel-Nr. VPE
Beutel Menge Form [kg] Sa./Palette
1 4002806458760 5200447634 50 l Sack 20,0
X