Profiltechnik und Zubehör

Rigips Deckenprofilverbinder

Anwendung

Deckenbereich

RigipsDeckenprofilverbinder
Beschreibung Lieferprogramm

A1

DIN EN 13501-1

Rigips Deckenprofilverbinder dienen zur Längsverbindung von Rigips C-Deckenprofilen 60/27. Somit können auf einfache Weise tragfähige Stöße von Grund- und Tragprofilen im Deckenbereich durch den passgenauen Rigips Deckenprofilverbinder hergestellt werden. Rigips Deckenprofilverbinder bestehen als Formteil aus feuerverzinktem Stahlband. Die abgeflachten Schenkel sorgen für eine einfache Montage. Die Abmessungen des Verbinders sind ideal auf das Rigips C-Deckenprofil 60/27 abgestimmt. Durch den passgenauen Sitz ist eine Verschraubung nicht erforderlich. Über eine kleine Lasche ist eine mittige Anordnung des Verbinders zwischen den zu verbindenden Profilen gewährleistet.

X