BIM inside

BIM

Intelligent und effizient planen

BIM – Planen auf höchstem Niveau mit Rigips

Was ist BIM und warum BIM?

BIM ist eine digitale, ganzheitlichen Methode zur Bauplanung und -steuerung.
Grundsätzliches Prinzip ist es, Projekte als Ganzes zu sehen und den Projekterfolg gemeinschaftlich durch eine integrierte Zusammenarbeit zu erreichen.
Dieser Ansatz beeinflusst die Richtlinien, Prozesse, Technologien und Kenntnisse der Mitarbeiter. Das digitale Bauwerksmodell bildet dabei die zentrale und transparente Informationsgrundlage für das Projektteam über den gesamten Bauwerkslebenszyklus.
Höhere Transparenz, Effizienz und Kostensicherheit zählen zu den primären BIM-Vorteilen, von denen alle Baubeteiligten profitieren.

Was bedeutet die BIM-Methode für Sie? BIM inside

1. Kürzere Projektlaufzeiten
2. Kosten- und Planungssicherheit
3. Vermeidung von Planungsfehlern und Reduzierung von (rechtlichen) Risiken
4. Fundierte Entscheidungsbasis
5. Reduzierte Gesamtkosten, inklusive Minimierung der Folgekosten
6. Höhere Qualität der Planung und damit die Verbesserung Ihrer Wettbewerbsfähigkeit

SAINT-GOBAIN goes BIM
Digitales Planen komfortabler, planungssicherer und effizienter zu machen, ist ein Ziel von SAINT-GOBAIN. Deshalb entwickelt SAINT-GOBAIN schon heute markenübergreifende, leistungsstarke BIM-Lösungen für Allplan, ArchiCAD und Revit. Architekten und Planer erhalten so einen umfassenden Zugriff auf die gebündelte Baukompetenz der SAINT-GOBAIN Gruppe, zu der unter anderem auch Rigips sowie die Marken ISOVER, Weber, Ecophon und Building Glass Europe gehören. BIM konforme Lösungen von SAINT-GOBAIN stehen bereits für viele Gebäudeteile zur Verfügung und lassen sich schon in frühen Planungsphasen sehr einfach im graphischen Modell anwenden. Damit stehen bereits alle erforderlichen Produkt- und Konstruktionsdaten digital für Mengen- und Kostenauswertungen sowie zur Erstellung von Leistungsverzeichnissen zur Verfügung. 

Allplan Design2Cost
Integriert in die Design2Cost-Lösung von Allplan bietet Rigips Ihnen mit den "Rigips-Assistenten" exklusive wie intelligente Werkzeuge für Ihre bauteilorientierte Planung und Ihr effizientes Baukostenmanagement.
Die "Rigips-Assistenten" beinhalten alle BIM-fähigen Objekte sowie Informationen und unterstützen Sie dabei, Ihre kostbaren Ressourcen auf den kreativen Entwurf zu verwenden.

Revit / ArchiCAD
Für Einfach- bzw. Doppelständerwände bietet Rigips ab sofort Planern und Architekten zwei umfangreiche BIM-Bibliotheken für die CAD-Systeme ArchiCAD® und Revit® an. Anwender können damit mittels weniger Mausklicks komplette Rigips Konstruktionen in ihre aktuellen Planungen übernehmen. Neben dem Konstruktionsaufbau selbst, werden umfangreiche Zusatzinformationen, einerseits zur richtigen Verwendung einer Lösung, anderseits zu den verwendeten Rigips Produkten an die Planer übergeben. Diese BIM-Parameter können an allen Stellen des komplexen BIM-Planungskreislaufs eines Projektes angezeigt, abgerufen und weiterverwendet werden. Darüber hinaus sind Links zu Planen und Bauen Systemseiten integriert. 

Zeki Harmanci

   Für weitere Fragen zum Thema BIM steht
   Ihnen gerne Zeki Harmanci zur Verfügung:
   zeki.harmanciatrigips.de

Ihre letzten Seitenbesuche ...

X