Hallo! Bitte helfen Sie uns, unsere Produkte und Services zu verbessern. Nehmen Sie dafür an einer kurzen Umfrage teil.

Ihr Internetbrowser wird von dieser Website nicht mehr unterstützt

rigips.de nutzt moderne Technologien, die Internetseiten sicherer machen, aber von älteren Browsern – wie dem Internet Explorer – nicht optimal unterstützt werden.

Nutzen Sie für eine bessere Darstellung moderne Alternativen, wie beispielsweise Google Chrome, Mozilla Firefox oder Microsoft Edge, um diese Website ohne Einschränkungen nutzen zu können.

dm-Filiale im Reschop-Carré, Hattingen

Ausführung: Akustik- u. Trockenbau Grysus, Dinslaken
Architektur: Hütténes GmbH, Architekten, Mülheim/R.
Bauherr: dm-Vermögensverwaltung GmbH, Karlsruhe

Mit ca. 580 m² Verkaufsfläche und weiteren 100 m² Lagerfläche und Personalräume entstand die dm-Filiale mit einem halbrunden Fassadenbereich, hinter dem sich eine abgehängte GK-Decke mit unterschiedlichen Versprüngen und einem Wellenrand von 30 m Länge verbirgt. Die gebogenen Unterkonstruktionen wurden aus Holz vor Ort hergestellt. Tragende Säulen, Dehnungs- und Schattenfugen wurden in die Welle aus formbaren GK-Platten integriert. Trotz Planungsänderungen für den Höhenversprung während der 14-tägigen Bauzeit konnte der Trockenbauer den Zeitrahmen einhalten.