Hallo! Bitte helfen Sie uns, unsere Produkte und Services zu verbessern. Nehmen Sie dafür an einer kurzen Umfrage teil.

Ihr Internetbrowser wird von dieser Website nicht mehr unterstützt

rigips.de nutzt moderne Technologien, die Internetseiten sicherer machen, aber von älteren Browsern – wie dem Internet Explorer – nicht optimal unterstützt werden.

Nutzen Sie für eine bessere Darstellung moderne Alternativen, wie beispielsweise Google Chrome, Mozilla Firefox oder Microsoft Edge, um diese Website ohne Einschränkungen nutzen zu können.

Burgwiesenschule/Halle Bommersheim; Oberursel/Ts.

Ausführung: R & M Ausbau Frankfurt GmbH, Marburg
Architektur: Dasch, Zürn und von Scholley, freie Architekten BDA, Stuttgart
Bauherr: Der Kreisausschuss Hochtaunuskreis, Oberursel

In den 2-geschossigen Stahlbeton-Skelettbauten wurde R & M mit der Erstellung von Brandschutzwänden, Vorsatzschalen, Trennwänden und GK-Bekleidungen sowie GK-Lochdecken beauftragt. Beplankt wurde mit Feuerschutzplatten und mit der glasfaserarmierten Riduritplatte. Die Decken entstanden unter den Stahlbeton-/bzw. Holzbalkendecken und abgehängten CD-Profilen und erfüllen, ebenso wie die Wände, F 30 bis F 90. Abstufungen und Schattenfugen ergeben auch gestalterisch interessante Deckenflächen, deren Oberflächen sich in Q 3-Spachtelqualität präsentieren. Bei der ebenfalls ausgebauten Sporthalle mit Foyer waren höchste Genauigkeit und geringste Toleranzen bei der akustischen Ausführung vorgegeben.