Lärmschutz

Lärmschutz: In der Ruhe liegt die Kraft

Lärmschutz

Lärmschutz: In der Ruhe liegt die Kraft

In der Ruhe liegt die Kraft – Dieser altbekannte Leitspruch umschreibt anschaulich eine inzwischen wissenschaftlich erwiesene Tatsache: Menschen brauchen Ruhe für ihr Wohlbefinden, insbesondere in Phasen der Erholung oder der erhöhten Konzentration. Mehr noch: Ist diese Ruhe nicht gegeben, kann die Gesundheit Schaden nehmen.

Schallschutzwerte bis zu 76 dB

Umso wichtiger ist es also, entsprechende „Ruhezonen“ zielgerichtet zu planen und baulich umzusetzen. Grundvoraussetzung für optimalen Schall- und Lärmschutz sind zuverlässige Systemkonstruktionen, mit denen sich die vorgegebenen Zielwerte sicher erreichen lassen. Rigips bietet geprüfte Bauteillösungen, insbesondere mit den hochwertigen Schallschutzplatten Rigips Die Blauen. Diese werden hohen Schallschutzanforderungen gerecht und zeichnen sich durch geprüfte Schallschutzwerte von bis zu 76 dB aus.

Schallwellen werden absorbiert

Trockenbaulösungen von Rigips sorgen für besten Lärmschutz in Wänden und Decken. Denn: Rigips-Konstruktionen mit entsprechenden Dämmstoffen reflektieren die Schallwellen nicht, sondern absorbieren sie. Zum Vergleich: Für den Lärmschutz, der mit einer Wand in üblicher massiver Bauweise (inkl. Putz) und einer Wanddicke von 14,5 Zentimetern erreicht wird, benötigt eine Trockenbauwand lediglich eine Stärke von 10 Zentimetern.

Halbierung der Lautstärke dank Schallschutzprofil

Optimal ergänzt werden die Schallschutzplatten und der Lärmschutz durch das wegweisende RigiProfil MultiTec von Rigips: Dank der speziellen Profilstruktur dieses Schallschutzprofils wird der Schallschutz zum Beispiel in Trennwänden um bis zu 4 dB gegenüber marktüblichen Standardkonstruktionen verbessert, was akustisch in etwa als Halbierung der Lautstärke empfunden wird. Gemeinsam mit einem optimierten Profil-Querschnitt sorgt die strukturierte MultiTec-Oberfläche dafür, dass die Schallübertragung durch Wände effektiv reduziert wird. Das hat nicht nur positive Auswirkungen auf die Gesundheit und das Wohlbefinden der Menschen im Raum, sondern eröffnet auch neue Möglichkeiten in der Raumplanung. Denn mit dem RigiProfil MultiTec lassen sich die Schalldämmwerte marktüblicher Wandkon-struktionen schon mit deutlich schlankeren Wandstärken realisieren. Im Rahmen umfangreicher Schallschutzprüfungen haben unabhängige Prüfinstitute nachgewiesen, dass bis zu 20 Prozent geringere Wandstärken bei gleicher Leistung möglich sind – ein deutlicher Zugewinn an Wohn- und Nutzraumfläche.

X