Hallo! Bitte helfen Sie uns, unsere Produkte und Services zu verbessern. Nehmen Sie dafür an einer kurzen Umfrage teil.

Ihr Internetbrowser wird von dieser Website nicht mehr unterstützt

rigips.de nutzt moderne Technologien, die Internetseiten sicherer machen, aber von älteren Browsern – wie dem Internet Explorer – nicht optimal unterstützt werden.

Nutzen Sie für eine bessere Darstellung moderne Alternativen, wie beispielsweise Google Chrome, Mozilla Firefox oder Microsoft Edge, um diese Website ohne Einschränkungen nutzen zu können.

Übersicht der ProMix Familie

Rigips ProMix Fertigspachtel – gebrauchsfertige Spachtelmassen im Recyclingeimer

Wer mit makellosen Oberflächen überzeugen will, braucht handwerkliches Können und Produkte, auf die Verlass ist. ProMix Fertigspachtel von RIGIPS sind perfekt auf die Oberflächengestaltung abgestimmt und sorgen für beste Ergebnisse. Die bewährten Fertigspachtel stehen für gleichbleibend hohe Qualität und Konsistenz. Und sie erleichtern die Arbeit auf der Baustelle. Denn ProMix Produkte sind sofort gebrauchsfertig und können direkt aus dem Eimer verarbeitet werden. Ein weiteres Plus: Jeder Eimer besteht zu 100 Prozent aus Recyclingmaterial. Damit leistet RIGIPS einmal mehr einen wichtigen Beitrag zu mehr Nachhaltigkeit und Umweltschutz.

Rigips ProMix Plus für Fuge und Finish

Die gebrauchsfertige Spachtelmasse Rigips ProMix Plus ist in Verbindung mit dem Rigips Papierbewehrungsstreifen bestens geeignet für das sichere Füllen von Fugen. Auch das Fugen- und Oberflächenfinish auf Gipskartonoberflächen, rauen Putzflächen, Beton und anderen Untergründen geht mit Rigips ProMix Plus schnell und sicher von der Hand. Der in der Verarbeitung besonders geschmeidige Spachtel nach DIN EN 13963/Typ 3A h überzeugt in allen Qualitätsstufen (Q 1 bis Q 4) mit hoher Fugenfestigkeit, sehr gutem Haftvermögen und geringem Einfallverhalten. Rigips ProMix Plus lässt sich optimal schleifen und eignet sich auch für alle Rigips Brandschutzkonstruktionen aus Gipskartonplatten. Erhältlich ist ProMix Plus in 18-kg- und 5-kg-Eimern. Der geschätzte Materialverbrauch liegt bei ungefähr 350 g/m2 für VARIO Fugen beziehungsweise bei etwa 1,36 kg/m2 in der Fläche pro mm Schichtdicke.

Rigips ProMix Finish

Der ProMix Finish von RIGIPS kann ebenfalls sofort verarbeitet werden und ist perfekt für das Fugen- und Oberflächenfinish auf Gipskartonoberflächen, rauen Putzflächen, Beton und anderen Untergründen. Die besonders geschmeidige Feinspachtelmasse nach DIN EN 13963/Typ 2A überzeugt mit bestem Fugenfinish in Q 2 bis Q 4, einem sauberen und perfekten Übergang bis auf „null“ und sehr guten Glätt- und Hafteigenschaften. Der ProMix Finish lässt sich sehr gut schleifen und ist mit seinem hohen Weißegrad für die Oberflächengestaltung bestens geeignet. Auch Randbereiche lassen sich perfekt ohne Aufrollen beziehungsweise Aufbrennen gestalten. Erhältlich ist der ProMix Finish im 18-kg-Eimer. Geschätzter Materialverbrauch: Fugenfinish = ca. 30 g/m2, Fläche = ca. 1,75 kg/m2 pro mm Schichtdicke.

Rigips ProMix Filler für die erste Plattenlage

Der ProMix Filler von RIGIPS ist eine gebrauchsfertige Feinspachtelmasse nach DIN EN 13963/Typ 1A. Der Spachtel ist ausschließlich manuell verarbeitbar und eignet sich bei mehrlagiger Beplankung zum Füllen von Fugen der unteren Beplankungslage. Seine Stärken sind die geschmeidige Verarbeitung, sein optimiertes Einfallverhalten und kurze Trocknungszeiten. Erhältlich ist der ProMix Filler im 18-kg-Eimer. Der ungefähre Materialverbrauch in der Fuge liegt bei ca. 350 g/m2.

Das Thema hat Sie interessiert? Erfahren Sie hier mehr dazu: