12.03.2018

Die neue Rigips Glasroc X mit innovativem Glasvlies – hohe Feuchte- und Schimmelresistenz FUN S.18

Rigips Glasroc X ist eine spezielle vliesarmierte Gipsplatte, die eine besondere Feuchtigkeits- und Schimmelresistenz aufweist. Sie zeichnet sich durch ein UV-Licht-beständiges Glasvlies aus, welches den stark hydrophobierten Gipskern der Platte sicher ummantelt. Aufgrund dieser Eigenschaften überzeugt die innovative Rigips Glasroc X als ausgesprochen sichere Lösung, die sich perfekt für Anwendungen mit mäßig bis hoher Feuchtigkeitsbeanspruchung eignet.

Glasroc X hat eine allgemeine Bauartgenehmigung für die Verwendung in den Wassereinwirkungsklassen W2-I und W3-I und darf infolgedessen in der Liste der feuchteunempfindlichen Untergründe aufgeführt werden.
Sollten Sie weitere Exemplare der allgemeinen Bauartgenehmigung für Ihre Baustellendokumentation benötigen, können Sie diese einfach online anfordern: rigips.de/services/pruefzeugnisse-anfordernAllgemeine Baugenehmigung

Ein wasserdichtes Nassraumkonzept
Dank hervorragender Verarbeitungseigenschaften wie des einfachen Ritzens und Brechens der Systemplatte können Trockenbaukonstruktionen binnen kurzer Zeit wirtschaftlich erstellt werden. Und das alles in
gewohnt hochwertiger Rigips-Qualität.

Rigips Glasroc X ist als normkonformes Produkt CE gekennzeichnet und ein Baustoff der Klasse A1 nach DIN EN 13501-1. Die Verarbeitung erfolgt gemäß Rigips-Verarbeitungsrichtlinie im System mit den dazugehörigen Systemkomponenten. Die Systemkomponenten finden Sie in der Broschüre im Downloadbereich.

FUN S. 21

Neben der Nutzung in Innenräumen, kann die Rigips Glasroc X auch in geschützten Außendecken eingebaut werden.
Weitere Informationen finden Sie hier...

 

X