16.05.2014

Ausbau-Profi erweitert Profilzentrallager

Düsseldorf / Schwerte – Eine deutlich gestiegene Nachfrage nach ihren hochwertigen Trockenbauprofilen und passendem Ausbau-Zubehör verzeichnet die Saint-Gobain Rigips GmbH. Eine Entwicklung, der das Unternehmen nun mit neuen Investitionen in den Produktionsstandort der Rigips-Profile in Schwerte bei Dortmund Rechnung trägt. 

Gestiegene Nachfrage nach Trockenbauprofilen und Zubehör: In diesen Wochen entsteht am Rigips-Standort in Schwerte unter anderem eine zusätzliche neue Lagerhalle mit rund 1.200 Quadratmetern Fläche sowie eine erweiterte, überdachte Kommissionierzone.

„In diesen Wochen entsteht unter anderem eine zusätzliche neue Lagerhalle mit rund 1.200 Quadratmetern Fläche sowie eine erweiterte, überdachte Kommissionierzone“, berichtet Herbert Leye, Vertriebsleiter Profiltechnik bei Rigips. „Diese Investitionen schaffen die Voraussetzungen dafür, dass wir die gestiegene Nachfrage unserer Kunden auch weiterhin mit der geschätzten hohen Lieferzuverlässigkeit und -geschwindigkeit bedienen können“, ergänzt Werner Hansmann, Vorsitzender der Rigips-Geschäftsführung. Seit 2002 läuft die Produktion der Rigips-Profile am Standort Schwerte, zu dem auch ein Zentrallager für das umfangreiche Profil- und Zubehörprogramm von Rigips gehört. Ursache des deutlich gestiegenen Warenumschlags sei unter anderem die kontinuierliche Weiterentwicklung des Profilsortiments, so Werner Hansmann weiter. „Innovationen, wie z. B. ,RigiProfil MultiTec’, bilden heute auf vielen Baustellen in ganz Deutschland das ,Rückgrat’ moderner Trockenbaukonstruktionen. Bauprofis schätzen gerade in diesem sensiblen Bereich die garantierte Rigips-Markenqualität.“

Profile in Markenqualität sind gefragt auf deutschen Baustellen: Der Ausbau-Profi Rigips investiert in den Standort Schwerte bei Dortmund, um die von seinen Kunden geschätzte hohe Lieferfähigkeit auch angesichts steigender Nachfrage garantieren zu können.

Rigips – Der Ausbau-Profi
Der Ausbau-Profi Saint-Gobain Rigips GmbH bietet vielfältige Systemlösungen inklusive aller hierfür benötigten Komponenten für den modernen, trockenen und designorientierten Innenausbau. Unter der Marke Rigips werden in Deutschland neben Gipsplatten sowie Gipsfaserplatten, Zubehöre und Dämm-Verbundplatten für die Anwendung in Gebäuden sowie für diverse Spezialanwendungen entwickelt, produziert und vermarktet. Die Saint-Gobain Rigips GmbH ist damit der kompetente Partner für moderne und nachhaltige Innenausbau- und Designlösungen sowie für hochwertige Systeme im Schallschutz, im Brandschutz, in der Wärmedämmung und im Akustikbereich. Rigips gehört zu den bedeutendsten Marken für moderne Innenausbaulösungen im deutschen Markt und ist Teil der Saint-Gobain-Gruppe. Saint-Gobain, weltweit führender Anbieter auf den Märkten des Wohnens und Arbeitens, ist in 64 Ländern vertreten. Mehr als 190.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erwirtschafteten in 2013 einen Umsatz von rund 42 Mrd. Euro.

Saint-Gobain Rigips GmbH
Rigips, seit 75 Jahren das Original, bietet vielfältige Systemlösungen inklusive aller hierfür benötigten Komponenten für den modernen, trockenen und designorientierten Innenausbau. Unter der Marke Rigips werden in Deutschland neben Gipsplatten sowie Gipsfaserplatten, Zubehöre und Dämm-Verbundplatten für die Anwendung in Gebäuden sowie für diverse Spezialanwendungen entwickelt, produziert und vermarktet. Die Saint-Gobain Rigips GmbH ist damit der kompetente Partner für moderne und nachhaltige Innenausbau- und Designlösungen sowie für hochwertige Systeme im Schallschutz, im Brandschutz, in der Wärmedämmung und im Akustikbereich. Rigips gehört zu den bedeutendsten Marken für moderne Innenausbaulösungen im deutschen Markt und ist Teil der Saint-Gobain Gruppe. 

ÜBER SAINT-GOBAIN 
Saint-Gobain entwickelt, produziert und vertreibt Materialien und Produktlösungen, die einen wichtigen Beitrag für unser Wohlbefinden und unsere Zukunft leisten. Diese Werkstoffe umgeben uns täglich in unseren Lebensräumen und im Alltag: in Gebäuden, Transportmitteln und Infrastrukturen sowie in zahlreichen industriellen Anwendungen. Unsere Systemlösungen sorgen für Komfort, Leistung und Sicherheit und berücksichtigen gleichzeitig die Anforderungen des nachhaltigen Bauens, des effizienten Umgangs mit Ressourcen und des Klimawandels.

Rund 171.000 Mitarbeiter in 68 Ländern erwirtschafteten 2019 einen Umsatz von 42,6 Mrd. Euro. Auf der Website www.saint-gobain.de und über den Twitter Account @SaintGobainME erhalten Sie weitere Informationen zu Saint-Gobain.

Weitere Informationen:
Saint-Gobain Rigips GmbH
Alexander Geißels
Bürgermeister-Grünzweig-Straße 1
D-67059 Ludwigshafen
PC Fax: +49 621 501 800 939
presse@rigips.de 
 
Redaktionskontakt:
baumarketing.com GmbH
Christoph Tauschwitz
Laubenweg 13
D-45149 Essen
Tel.: +49 201 2202 400 
Fax: +49 201 2202 460
information@baumarketing.com

X