Neun Auszeichnungen für deutsche Trockenbau-Profis

24.02.2010

Glanzvolle Gala krönte Rigips Trophy ´09

Düsseldorf / Dresden – Für neun deutsche Trockenbauunternehmen wurde der 19. Februar 2010 zu einem besonderen Tag in der Geschichte ihres Unternehmens. Für außergewöhnliche Leistungen wurden sie mit einem der begehrten Preise in der renommierten Rigips Trophy ausgezeichnet. Aber nicht nur sie hatten Grund zu feiern: Alle Unternehmer, die im Rahmen der 7. Rigips Trophy ein Objekt zur Prüfung vorgelegt hatten, waren eingeladen, den deutschen Trockenbau auf einer Gala zu feiern. Auf einer Gala, die ihresgleichen im Branchenkalender sucht. Das deutsche Elbflorenz, die sächsische Landeshauptstadt Dresden, wurde zur perfekten Bühne für diese außergewöhnliche Veranstaltung und verzauberte auf sei-ne Weise die rund 450 Gäste der Saint-Gobain Rigips GmbH.

Strahlend und voller Vorfreude auf einen besonderen Abend begrüßte Dr. Rüdiger Vogel, Vorsitzender der Rigips-Geschäftsführung, die aus ganz Deutschland angereisten Gäste im Internationalen Congresszentrum in Dresden. „Ganz gleich, ob Sie am Ende des heutigen Abends einen der begehrten Preise gewonnen haben oder nicht, schon jetzt steht fest: Sie alle haben mit Ihrer Einreichung zum Wettbewerb bewiesen, dass Sie Außergewöhnliches zu leisten imstande sind. Erst durch Ihr Können und Ihr Engagement wird für Bauherren und Architekten spürbar, welche Potenziale in den Produkten und Systemen von Rigips stecken. Dafür und vor allem für die partnerschaftliche Zusammenarbeit in den zwei Jahren, die seit der letzten Rigips Trophy vergangen sind, möchte ich mich an dieser Stelle ausdrücklich und stellvertretend für alle Rigips-Mitarbeiter bei Ihnen bedanken.“

Dankesworte, denen sich auch Dirk Borgmann, Geschäftsführer Marketing und Vertrieb, uneingeschränkt anschließen konnte. „Wir sind stolz, dass wir dem deutschen Trockenbau und damit Ihnen, den beteiligten Handwerksbetrieben, mit der Rigips Trophy ein in der Baubranche viel beachtetes Forum bieten können. Und es ist ein sehr gutes Gefühl, dass wir als Pionier des Trockenbaus mit Innovationen und marktorientiertem Service ein moderner und geschätzter Partner unserer Kunden sind.“

Michael Wörtler, Regional Managing Director Saint-Gobain, unterstrich in seinem Grußwort den internationalen Charakter des Wettbewerbs. „Alle Preisträger des heutigen Abends mussten sich gegen eine starke Konkurrenz durchsetzen. Ihr Erfolg heute aber stellt noch nicht das Ende des Weges dar. Wie Sie wissen, findet die Trophy in insgesamt 15 Ländern statt und in wenigen Monaten treffen die Gewinner der nationalen Wettbewerbe aufeinander, um sich und ihre Leistungen einer internationalen Konkurrenz zu stellen. Als Gast durfte ich bereits einigen der anderen europäischen Trophy-Wettbewerbe beiwohnen und ich kann Ihnen versichern: Der deutsche Trockenbau und vor allem die gleich gekürten Gewinner der Rigips Trophy dürfen diesem internationalen Vergleich selbstbewusst und optimistisch entgegensehen.“

Überraschung gelungen
Spannend blieb es bis zum Ende der rund vierstündigen Gala: Denn wer zu den Gewinnern der Rigips Trophy gehörte, war – wie stets – nur einem sehr kleinen, eingeweihten Kreis bekannt. Nicht einmal die Rigips Fachberater, die den Trockenbauunternehmen in den Monaten zuvor bei der Erstellung der Bewerbungsmappe mit Rat und Tat zur Seite standen, wussten, ob ,ihr’ Trockenbaupartner einen der begehrten Preise mit nach Hause nehmen würde. Entsprechend überrascht und spontan erklang der Jubel der neun Gewinner an den Tischen. Spätestens angesichts eines gewaltigen Abschlussfeuerwerks am Ufer der Elbe dürfte bei vielen Gästen endgültig der Entschluss gefallen sein, sich mit einem neuen Ausbauobjekt auch im Rahmen der dann bereits achten Rigips Trophy '11 der Konkurrenz zu stellen.

Alle Siegerobjekte und Nominierten der Rigips Trophy ´09 finden Sie hier...

Die Gewinner der Rigips Trophy ´09

Die Gewinner der Rigips Trophy ´09

Dr. Rüdiger Vogel: „Sie alle haben mit Ihrer Einreichung zum Wettbewerb bewiesen, dass Sie Außergewöhnliches zu leisten imstande sind. Erst durch Ihr Können und Ihr Engagement wird für Bauherren und Architekten spürbar, welche Potenziale in den Pro-dukten und Systemen von Rigips stecken.“

Dr. Rüdiger Vogel: „Sie alle haben mit Ihrer Einreichung zum Wettbewerb bewiesen, dass Sie Außergewöhnliches zu leisten imstande sind. Erst durch Ihr Können und Ihr Engagement wird für Bauherren und Architekten spürbar, welche Potenziale in den Produkten und Systemen von Rigips stecken.“

Rigips – Der Ausbau-Profi
Der Ausbau-Profi Saint-Gobain Rigips GmbH bietet vielfältige Systemlösungen inklusive aller hierfür benötigten Komponenten für den modernen, trockenen und designorientierten Innenausbau. An insgesamt 11 Standorten in Deutschland entwickeln, produzieren und vermarkten rund 800 Mitarbeiter neben Standard-Gipsplatten sowie Gipsfaserplatten, Zubehöre und EPS-Dämmstoffe für die Anwendung in und an Gebäuden sowie für diverse Spezialanwendungen. Die Saint-Gobain Rigips GmbH ist damit der kompetente Partner für moderne Innenausbau- und Designlösungen sowie für hochwertige Systeme im Schallschutz, im Brandschutz, in der Wärmedämmung und im Akustikbereich. Rigips gehört zu den führenden Marken für moderne Innenausbaulösungen im deutschen Markt und ist Teil des Saint-Gobain-Konzerns. Saint-Gobain ist eines der 50 größten Industrieunternehmen weltweit. Mehr als 209.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in 59 Ländern erwirtschafteten in 2008 einen Umsatz von 43,8 Mrd. Euro.

Rigips – Das Original. Für Räume zum Leben.
Rigips, das Original, bietet vielfältige Systemlösungen inklusive aller hierfür benötigten Komponenten für den modernen, trockenen und designorientierten Innenausbau. Unter der Marke Rigips werden in Deutschland neben Gipsplatten sowie Gipsfaserplatten, Zubehöre und Dämm-Verbundplatten für die Anwendung in Gebäuden sowie für diverse Spezialanwendungen entwickelt, produziert und vermarktet. Die Saint-Gobain Rigips GmbH ist damit der kompetente Partner für moderne und nachhal­tige Innenausbau- und Designlösungen sowie für hochwertige Systeme im Schallschutz, im Brandschutz, in der Wärmedämmung und im Akustikbereich. Rigips gehört zu den be­deutendsten Marken für moderne Innenausbaulösungen im deutschen Markt und ist Teil der Saint-Gobain-Gruppe.

Saint-Gobain entwickelt, produziert und vertreibt Materialien und Produktlösungen, die einen wichtigen Beitrag für unser Wohlbefinden und unsere Zukunft leisten. Diese Werkstoffe umgeben uns täglich in unseren Lebensräumen und im Alltag: In Gebäuden, Transportmitteln und Infrastrukturen sowie in zahlreichen industriellen Anwendungen. Unsere Systemlösungen sorgen für Komfort, Leistung und Sicherheit und berücksichtigen gleichzeitig die Anforderungen des nachhaltigen Bauens, des effizienten Umgangs mit Ressourcen und des Klimawandels.
Saint-Gobain ist führend in der Gestaltung von Lebensräumen und macht mit seinen Produkten und Systemlösungen Komfort erlebbar. Rund 170.000 Mitarbeiter in 67 Ländern erwirtschafteten 2016 einen Umsatz von 39,1 Mrd. Euro. Auf der Website www.saint-gobain.de und über den Twitter Account @SaintGobainME erhalten Sie weitere Informationen zu Saint-Gobain.

RigipsR ist ein eingetragenes Warenzeichen der Saint-Gobain Rigips GmbH.

X