20.06.2018

Für eine noch sichere und schnellere Montage

Düsseldorf – Mit der massiven Trockenbauplatte „Rigips Habito“ bietet Trockenbauhersteller Rigips einen echten Leistungs- und Lastenträger. Bis zu 60 kg Gewicht können bei zweilagiger Beplankung an den gleichermaßen robusten wie einfach zu verarbeitenden Platten ohne Dübel befestigt werden. Noch sicherer und schneller wird die Montage von „Rigips Habito“ dank einer neu entwickelten Schnellbauschraube, die ab sofort die bisherigen zum System gehörenden Schrauben ersetzt.

Rigips Habito Schnellbauschraube
Macht die Montage von „Rigips Habito“ noch sicherer und schneller: Die neue „Habito Schnellbauschraube“ verfügt über eine einzigartige, als eine Art Bohrkopf ausgeformte Spitze. Seitliche Ausfräsungen transportieren das beim Einschrauben anfallende Bohrmehl zuverlässig ab.

 Die neue „Habito Schnellbauschraube“ hat eine Länge von 41 mm (bislang 38 mm) und wurde speziell für die Verschraubung in der Trockenbauplatte entwickelt. „Die neue Schnellbauschraube verfügt über eine einzigartige, als eine Art Bohrkopf ausgeformte Spitze. Sie weist seitliche Ausfräsungen auf, die das beim Einschrauben anfallende Bohrmehl zuverlässig abtransportieren“, erklärt der verantwortliche Produktmanager Kai Fricke die Vorteile. „Darüber hinaus sorgt ein griffiges Gewinde für einen äußerst festen Halt in den Profilen. Eine besondere Ausprägung des Schraubenkopfes gewährleistet zudem den perfekten Sitz der Schraube ohne jegliche Kartonaufwölbung oder Ausfransungen der ,Habito’-Platte.“

Die neuen Schnellbauschrauben eignen sich für die Montage der ersten und zweiten Beplankungslage mit „Rigips Habito“. Ergänzt wird das Sortiment zusätzlich um gegurtete Schrauben, die für den Großteil aller gängigen Gurtschrauber geeignet sind. Mehr unter www.rigips-habito.de.

Rigips Habito Schnellbauschraube
Die neue „Habito Schnellbauschraube“ hat eine Länge von 41 mm und wurde speziell für die Verschraubung in der massiven Trockenbauplatte „Rigips Habito“ entwickelt.

Saint-Gobain Rigips GmbH
Rigips, seit 75 Jahren das Original, bietet vielfältige Systemlösungen inklusive aller hierfür benötigten Komponenten für den modernen, trockenen und designorientierten Innenausbau. Unter der Marke Rigips werden in Deutschland neben Gipsplatten sowie Gipsfaserplatten, Zubehöre und Dämm-Verbundplatten für die Anwendung in Gebäuden sowie für diverse Spezialanwendungen entwickelt, produziert und vermarktet. Die Saint-Gobain Rigips GmbH ist damit der kompetente Partner für moderne und nachhaltige Innenausbau- und Designlösungen sowie für hochwertige Systeme im Schallschutz, im Brandschutz, in der Wärmedämmung und im Akustikbereich. Rigips gehört zu den bedeutendsten Marken für moderne Innenausbaulösungen im deutschen Markt und ist Teil der Saint-Gobain Gruppe. 

ÜBER SAINT-GOBAIN 
Saint-Gobain entwickelt, produziert und vertreibt Materialien und Produktlösungen, die einen wichtigen Beitrag für unser Wohlbefinden und unsere Zukunft leisten. Diese Werkstoffe umgeben uns täglich in unseren Lebensräumen und im Alltag: in Gebäuden, Transportmitteln und Infrastrukturen sowie in zahlreichen industriellen Anwendungen. Unsere Systemlösungen sorgen für Komfort, Leistung und Sicherheit und berücksichtigen gleichzeitig die Anforderungen des nachhaltigen Bauens, des effizienten Umgangs mit Ressourcen und des Klimawandels.

Rund 171.000 Mitarbeiter in 68 Ländern erwirtschafteten 2019 einen Umsatz von 42,6 Mrd. Euro. Auf der Website www.saint-gobain.de und über den Twitter Account @SaintGobainME erhalten Sie weitere Informationen zu Saint-Gobain.

Weitere Informationen:
Saint-Gobain Rigips GmbH
Alexander Geißels
Bürgermeister-Grünzweig-Straße 1
D-67059 Ludwigshafen
PC Fax: +49 621 501 800 939
presse@rigips.de 
 
Redaktionskontakt:
baumarketing.com GmbH
Christoph Tauschwitz
Laubenweg 13
D-45149 Essen
Tel.: +49 201 2202 400 
Fax: +49 201 2202 460
information@baumarketing.com

X