Mit der „Rigips-App“ unterwegs gut informiert

05.03.2012

Mobiler Zugriff auf alle wichtigen Planungs-Tools

Düsseldorf – Wer die Online-Services und Informationsangebote von Rigips auch unterwegs nutzen möchte, dem bietet der Ausbau-Profi mit der neuen „Rigips-App“ ab sofort einen zeitgemäßen und leicht zu bedienenden mobilen Zugriff über das iPhone, das iPad sowie über Android-Smartphones.

Multifunktionale Smartphones gehören für viele inzwischen zur Geschäftsausstattung: Bequem und vor allem ortsungebunden können damit unbegrenzt Informationen abgerufen sowie Aufgaben und Projekte bearbeitet werden. Besonders komfortabel machen die mobile Nutzung speziell entwickelte Anwendungsprogramme – die bekannten „Apps“.

„Mit der ,Rigips-App’ stehen den Profi-Anwendern nun die wichtigsten Informationen, Serviceleistungen und Download-Angebote von Rigips im gleichen Funktionsumfang wie auf unserer Homepage ständig zur Verfügung“, erläutert der verantwortliche Projektmanager Anatol Bunke. So könnten beispielsweise die Rigips-Energieberatersuche sowie der Innendämmungs- und der Strahlenschutzrechner komfortabel angewählt werden. Auch der bekannte „Rigips KalkulationsService“ zur baustellen- und objektspezifischen Ermittlung von Materialstücklisten steht den Nutzern über ihr Smartphone zur Verfügung. „Daraus ergeben sich interessante neue Möglichkeiten für die Trockenbaufachunternehmen“, ist Marketingleiter Joachim Kartaun überzeugt.

Die neue „Rigips-App“ kann ab sofort kostenfrei im offiziellen App-Store von Apple sowie im Android-Market heruntergeladen und sofort genutzt werden.

Rigips App

 


Rigips – Der Ausbau-Profi
Der Ausbau-Profi Saint-Gobain Rigips GmbH bietet vielfältige Systemlösungen inklusive aller hierfür benötigten Komponenten für den modernen, trockenen und designorientierten Innenausbau. An insgesamt 11 Standorten in Deutschland entwickeln, produzieren und vermarkten rund 800 Mitarbeiter neben Gipsplatten sowie Gipsfaserplatten, Zubehöre und EPS-Dämmstoffe für die Anwendung in und an Gebäuden sowie für diverse Spezialanwendungen. Die Saint-Gobain Rigips GmbH ist damit der kompetente Partner für moderne Innenausbau- und Designlösungen sowie für hochwertige Systeme im Schallschutz, im Brandschutz, in der Wärmedämmung und im Akustikbereich. Rigips gehört zu den führenden Marken für moderne Innenausbaulösungen im deutschen Markt und ist Teil des Saint-Gobain-Konzerns. Saint-Gobain ist eines der 50 größten Industrieunternehmen weltweit. Mehr als 189.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in 64 Ländern erwirtschafteten in 2010 einen Umsatz von 40,1 Mrd. Euro.

Rigips – Das Original. Für Räume zum Leben.
Rigips, das Original, bietet vielfältige Systemlösungen inklusive aller hierfür benötigten Komponenten für den modernen, trockenen und designorientierten Innenausbau. Unter der Marke Rigips werden in Deutschland neben Gipsplatten sowie Gipsfaserplatten, Zubehöre und Dämm-Verbundplatten für die Anwendung in Gebäuden sowie für diverse Spezialanwendungen entwickelt, produziert und vermarktet. Die Saint-Gobain Rigips GmbH ist damit der kompetente Partner für moderne und nachhal­tige Innenausbau- und Designlösungen sowie für hochwertige Systeme im Schallschutz, im Brandschutz, in der Wärmedämmung und im Akustikbereich. Rigips gehört zu den be­deutendsten Marken für moderne Innenausbaulösungen im deutschen Markt und ist Teil der Saint-Gobain-Gruppe.

Saint-Gobain entwickelt, produziert und vertreibt Materialien und Produktlösungen, die einen wichtigen Beitrag für unser Wohlbefinden und unsere Zukunft leisten. Diese Werkstoffe umgeben uns täglich in unseren Lebensräumen und im Alltag: In Gebäuden, Transportmitteln und Infrastrukturen sowie in zahlreichen industriellen Anwendungen. Unsere Systemlösungen sorgen für Komfort, Leistung und Sicherheit und berücksichtigen gleichzeitig die Anforderungen des nachhaltigen Bauens, des effizienten Umgangs mit Ressourcen und des Klimawandels.
Saint-Gobain ist führend in der Gestaltung von Lebensräumen und macht mit seinen Produkten und Systemlösungen Komfort erlebbar. Rund 170.000 Mitarbeiter in 67 Ländern erwirtschafteten 2016 einen Umsatz von 39,1 Mrd. Euro. Auf der Website www.saint-gobain.de und über den Twitter Account @SaintGobainME erhalten Sie weitere Informationen zu Saint-Gobain.

X