13.04.2018

Alexander Geißels zum „Sustainability Ambassador“ berufen

Ludwigshafen, 13. April 2018 – Die Unternehmen der Saint-Gobain-Gruppe haben es sich zur Aufgabe gemacht, zukunftsweisende Konzepte für nachhaltiges Bauen in Deutschland aktiv zu unterstützen. Für ISOVER und Rigips koordiniert seit Kurzem Alexander Geißels, Leiter der ISOVER Akademie und Anwendungstechnik, sämtliche Maßnahmen zur Steigerung der Nachhaltigkeit in den Unternehmen sowie bei deren Partnern. In seiner Funktion als „Sustainability Ambassador“ organisiert er zum Beispiel die Unterstützung von Planern und Architekten mittels Umweltproduktdeklarationen (EPDs).

Konzepte für nachhaltiges Bauen benötigen sowohl entsprechendes Fachwissen entlang der gesamten Wertschöpfungskette als auch leistungsstarke Systemlösungen der Baustoffindustrie. Davon ist der neue „Nachhaltigkeits-Botschafter“ Alexander Geißels überzeugt: „Nachhaltigkeit ist ein komplexer wie vielschichtiger Begriff. In der Baubranche betrifft die Nachhaltigkeit nahezu alle Prozesse: von der Rohstoffbeschaffung über den Betrieb des fertigen Gebäudes bis zu seinem Rückbau. Durch die umfangreichen Angebote an diesbezüglichen Gebäudezertifizierungen werden sich die Anforderungen an Bauprodukte genauso wie die Herausforderungen für Architekten und Fachhandwerker in den nächsten Jahren stark verändern.“

Isover Alexander Geißels
Konzepte für nachhaltiges Bauen benötigen sowohl entsprechendes Fachwissen entlang der gesamten Wertschöpfungskette als auch leistungsstarke Systemlösungen der Baustoffindustrie. Davon ist Alexander Geißels, Leiter ISOVER Akademie und Anwendungstechnik, überzeugt. Seit Kurzem ist er offizieller Nachhaltigkeits-Botschafter der Saint-Gobain-Unternehmen ISOVER und Rigips. Foto: SAINT-GOBAIN ISOVER G+H

ISOVER und Rigips arbeiten daher intensiv daran, das nachhaltige Bauen in Deutschland aktiv zu unterstützen, so Alexander Geißels weiter. Seine Aufgaben als Nachhaltigkeits-Beauftragter der beiden Saint-Gobain Marken  bestehen in der Koordination von zentral initiierten Maßnahmen und der Implementierung einer Nachhaltigkeits-Kultur in allen Unternehmensbereichen. „Ein wichtiger Bestandteil sind darüber hinaus Schulungen von Mitarbeitern und Kunden, im Rahmen derer wir auch über die unterschiedlichen Zertifizierungssysteme des nachhaltigen Bauens informieren. Und hier schließt sich der Kreis: Indem wir in den Unternehmen der Saint-Gobain-Gruppe nachhaltig wirtschaften, schaffen wir zugleich die Voraussetzungen dafür, dass unsere Produkte helfen, nachhaltig zu bauen“, erläutert Alexander Geißels.

Systemlösungen für mehr Lebensqualität, Sicherheit und geringere Nebenkosten
Profitieren wird von diesen Maßnahmen unter anderem der Endverbraucher beziehungsweise der Nutzer eines Gebäudes, das mit Produkten der beiden Unternehmen errichtet wurde. Systemlösungen von ISOVER und Rigips stehen für mehr Lebensqualität, Sicherheit und geringere Nebenkosten. „Auch diese Aspekte umfasst der Begriff Nachhaltigkeit. Architekten, Fachhandwerker und der Baustoff-Fachhandel können deshalb darauf vertrauen, dass wir zu jeder Zeit Lösungen anbieten, die selbst strengsten Kriterien gerecht werden.“

Rigips – Das Original. Für Räume zum Leben.
Rigips, das Original, bietet vielfältige Systemlösungen inklusive aller hierfür benötigten Komponenten für den modernen, trockenen und designorientierten Innenausbau. Unter der Marke Rigips werden in Deutschland neben Gipsplatten sowie Gipsfaserplatten, Zubehöre und Dämm-Verbundplatten für die Anwendung in Gebäuden sowie für diverse Spezialanwendungen entwickelt, produziert und vermarktet. Die Saint-Gobain Rigips GmbH ist damit der kompetente Partner für moderne und nachhal­tige Innenausbau- und Designlösungen sowie für hochwertige Systeme im Schallschutz, im Brandschutz, in der Wärmedämmung und im Akustikbereich. Rigips gehört zu den be­deutendsten Marken für moderne Innenausbaulösungen im deutschen Markt und ist Teil der Saint-Gobain-Gruppe.

Saint-Gobain entwickelt, produziert und vertreibt Materialien und Produktlösungen, die einen wichtigen Beitrag für unser Wohlbefinden und unsere Zukunft leisten. Diese Werkstoffe umgeben uns täglich in unseren Lebensräumen und im Alltag: In Gebäuden, Transportmitteln und Infrastrukturen sowie in zahlreichen industriellen Anwendungen. Unsere Systemlösungen sorgen für Komfort, Leistung und Sicherheit und berücksichtigen gleichzeitig die Anforderungen des nachhaltigen Bauens, des effizienten Umgangs mit Ressourcen und des Klimawandels.
Saint-Gobain ist führend in der Gestaltung von Lebensräumen und macht mit seinen Produkten und Systemlösungen Komfort erlebbar. Rund 169.000 Mitarbeiter in 67 Ländern erwirtschafteten 2017 einen Umsatz von 40,8 Mrd. Euro. Auf der Website www.saint-gobain.de und über den Twitter Account @SaintGobainME erhalten Sie weitere Informationen zu Saint-Gobain.

Rigips® ist ein eingetragenes Warenzeichen der Saint-Gobain Rigips GmbH.

Pressetext und Originalbilder können Sie über informationatbaumarketing.com oder presseatrigips.de abrufen!

X