02.02.2012

Architektensymposien erfolgreich gestartet

Am 26. Januar dieses Jahres fand die erfolgreiche Auftaktveranstaltung von sechs Architektensymposien zum Thema „Innendämmung – aber richtig“ statt. Rund 120 Planer und Architekten informierten sich auf Einladung der Unternehmen Saint-Gobain ISOVER, Rigips und Weber im Stilwerk Berlin über bauphysikalische Grundlagen und neue Konstruktionsmöglichkeiten. Die Anmeldung für die Folgeveranstaltungen zu diesem höchst aktuellen Thema in Stuttgart, Düsseldorf und Frankfurt ist noch bis Ende Februar unter innendaemmung@saint-gobain.com möglich.

Ob Grenzbebauung, denkmalgeschützte Fassade oder Teilmodernisierung: Die innenseitige Dämmung von Außenwänden gewinnt in Konzepten zur energetischen Ertüchtigung zunehmend an Bedeutung. Einen kompakten wie umfassenden Überblick zu diesem Trendthema versprechen die von den Architektenkammern anerkannten Fortbildungsveranstaltungen der drei Saint-Gobain-Unternehmen. Davon, dass dieses Versprechen eingelöst wird, konnten sich am 26. Januar dieses Jahres Planer und Architekten in Berlin erstmals überzeugen. Ausgewählte Referenten schufen in ihren Vorträgen den thematischen Brückenschlag von den bauphysikalischen Grundlagen über die verschiedenen Innendämmsysteme und -materialien bis zur Rolle der Innendämmung im Passivhausbau.

Die beiden kommenden Veranstaltungen der Reihe in Hamburg und Dresden sind bereits ausgebucht. Interessenten stehen jedoch noch einige freie Plätze in den Symposien in Stuttgart (28.2.), Düsseldorf (14.3.) sowie Frankfurt (22.3.) zur Verfügung. Die Veranstaltungen finden jeweils von 12.30 Uhr bis 18.00 Uhr statt, die Teilnahmegebühr beträgt 89 Euro pro Person (zzgl. MwSt.). Die Anmeldung kann per E-Mail an innendaemmung@saint-gobain.com oder per Telefon unter 07246/911726 erfolgen.

Architekten Symposium 2012
Kurzweilig und gut informiert fühlten sich rund 120 Planer und Architekten nach der Auftaktveranstaltung der Symposiumsreihe „Innendämmung – aber richtig“ in Berlin.

Architekten Symposium 2012

Interessenten können sich noch für drei Folgeveranstaltungen in Stuttgart (28.2.), Düsseldorf (14.3.) sowie Frankfurt (22.3.) anmelden.

Rigips – Der Ausbau-Profi
Der Ausbau-Profi Saint-Gobain Rigips GmbH bietet vielfältige Systemlösungen inklusive aller hierfür benötigten Komponenten für den modernen, trockenen und designorientierten Innenausbau. An insgesamt 11 Standorten in Deutschland entwickeln, produzieren und vermarkten rund 800 Mitarbeiter neben Gipsplatten sowie Gipsfaserplatten, Zubehöre und EPS-Dämmstoffe für die Anwendung in und an Gebäuden sowie für diverse Spezialanwendungen. Die Saint-Gobain Rigips GmbH ist damit der kompetente Partner für moderne Innenausbau- und Designlösungen sowie für hochwertige Systeme im Schallschutz, im Brandschutz, in der Wärmedämmung und im Akustikbereich. Rigips gehört zu den führenden Marken für moderne Innenausbaulösungen im deutschen Markt und ist Teil des Saint-Gobain-Konzerns. Saint-Gobain ist eines der 50 größten Industrieunternehmen weltweit. Mehr als 189.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in 64 Ländern erwirtschafteten in 2010 einen Umsatz von 40,1 Mrd. Euro.

Saint-Gobain Rigips GmbH
Rigips, seit 75 Jahren das Original, bietet vielfältige Systemlösungen inklusive aller hierfür benötigten Komponenten für den modernen, trockenen und designorientierten Innenausbau. Unter der Marke Rigips werden in Deutschland neben Gipsplatten sowie Gipsfaserplatten, Zubehöre und Dämm-Verbundplatten für die Anwendung in Gebäuden sowie für diverse Spezialanwendungen entwickelt, produziert und vermarktet. Die Saint-Gobain Rigips GmbH ist damit der kompetente Partner für moderne und nachhaltige Innenausbau- und Designlösungen sowie für hochwertige Systeme im Schallschutz, im Brandschutz, in der Wärmedämmung und im Akustikbereich. Rigips gehört zu den bedeutendsten Marken für moderne Innenausbaulösungen im deutschen Markt und ist Teil der Saint-Gobain Gruppe. 

ÜBER SAINT-GOBAIN 
Saint-Gobain entwickelt, produziert und vertreibt Materialien und Produktlösungen, die einen wichtigen Beitrag für unser Wohlbefinden und unsere Zukunft leisten. Diese Werkstoffe umgeben uns täglich in unseren Lebensräumen und im Alltag: in Gebäuden, Transportmitteln und Infrastrukturen sowie in zahlreichen industriellen Anwendungen. Unsere Systemlösungen sorgen für Komfort, Leistung und Sicherheit und berücksichtigen gleichzeitig die Anforderungen des nachhaltigen Bauens, des effizienten Umgangs mit Ressourcen und des Klimawandels.

Rund 171.000 Mitarbeiter in 68 Ländern erwirtschafteten 2019 einen Umsatz von 42,6 Mrd. Euro. Auf der Website www.saint-gobain.de und über den Twitter Account @SaintGobainME erhalten Sie weitere Informationen zu Saint-Gobain.

Weitere Informationen:
Saint-Gobain Rigips GmbH
Alexander Geißels
Bürgermeister-Grünzweig-Straße 1
D-67059 Ludwigshafen
PC Fax: +49 621 501 800 939
presse@rigips.de 
 
Redaktionskontakt:
baumarketing.com GmbH
Christoph Tauschwitz
Laubenweg 13
D-45149 Essen
Tel.: +49 201 2202 400 
Fax: +49 201 2202 460
information@baumarketing.com

X