21.10.2020

Rigitone Lochplatten von RIGIPS jetzt mit werkseitig gefasten und grundierten Kanten

Ab sofort bietet Trockenbauspezialist RIGIPS seine akustisch hochwirksamen Rigitone Lochplatten mit werkseitig gefasten und grundierten Kanten an. Die Akustikplatten sind auf der Baustelle ohne Vorarbeit sofort einsatzfähig und lassen sich damit nicht nur sicher und einfach, sondern auch wesentlich schneller verarbeiten. Mit der Kombination aus Rigitone Lochplatten und der vielfach bewährten „fix & fertig“-Spachtellösung Rigitone Mix lässt sich der Bau auch ästhetisch besonders anspruchsvoller Akustikdecken noch einmal zusätzlich beschleunigen. Im System ist die Fertigstellung so deutlich schneller zu realisieren als mit marktüblichen Standard-Akustiklösungen.

Rigips Rigitone
Die neuen, optimierten Kanten der Rigitone Lochplatten sorgen für einen noch schnelleren Arbeitsfortschritt auf dem Weg zur hochwirksamen, fugenlosen Akustikdecke. Zusammen mit der „fix & fertig“-Spachtellösung Rigitone Mix können Verarbeiter ihren Zeitaufwand nochmals deutlich reduzieren. Mehr unter www.rigips.de/rigitone.

Mit Rigitone bietet RIGIPS ein umfangreiches Akustikplatten-Sortiment zur Umsetzung besonders hochwertiger Deckenflächen an. Neben ihren hervorragenden akustischen Eigenschaften überzeugen die Platten auch in puncto Ästhetik und Gestaltungsvielfalt: Mit zahlreichen Lochmustern und der fugenlosen Verarbeitung entstehen harmonisch und architektonisch elegante Deckenbilder. Alle Rigitone Lochplatten sind darüber hinaus serienmäßig mit dem Premium-Raumluftreinigungseffekt Activ’Air ausgestattet und vom Sentinel Haus Institut als wohngesunder Baustoff empfohlen.

Ohne Vorarbeit sofort einsatzbereit

Die neuen, optimierten Kanten der Rigitone Lochplatten sorgen für einen noch schnelleren Arbeitsfortschritt auf dem Weg zur hochwirksamen, fugenlosen Akustikdecke. Denn ab sofort entfällt das zeitaufwändige Anschleifen und Grundieren der Kanten auf der Baustelle: Alle Rigitone Akustikdeckenplatten werden jetzt mit werkseitig gefasten und grundierten Kanten geliefert und können damit umgehend verarbeitet werden. Darüber hinaus sorgt die werkseitige Vorbereitung dafür, dass der Spachtel äußerst gleichmäßig im Fugenbett trocknen und die Fuge so besonders eben ausgeführt werden kann. Kommt außerdem das geprüfte und bewährte Rigitone Mix System zum Einsatz, können Verarbeiter ihren Zeitaufwand nochmals deutlich reduzieren.

Rigips Rigitone
Zeitvorteil: Alle Rigitone Akustikdeckenplatten von RIGIPS werden jetzt mit werkseitig gefaster und grundierter Kante geliefert und können damit umgehend verarbeitet werden. Dadurch entfällt das zeitaufwändige Anschleifen und Grundieren der Kanten auf der Baustelle.

Zusätzlich Zeit sparen mit Rigitone Mix Fertigspachtel

Die „fix & fertig“-Spachtellösung von RIGIPS lässt sich ebenfalls sofort verwenden, da der für herkömmliche Spachtel notwendige Anrührvorgang entfällt. Die Spachtelmasse wird im praktischen Schlauchbeutel geliefert und einfach in die zum Rigips ReadyMix Spachtelset gehörende Pistole eingelegt. Neben dem klaren Zeitvorteil profitieren Verarbeiter dabei auch von dem geringen Gewicht der „geladenen“ Pistole, welches das Arbeiten über Kopf erheblich erleichtert. Die geschmeidige Konsistenz des leistungsstarken und höchst wirtschaftlichen Rigitone Mix Systems bleibt durch die Lagerung im Schlauchbeutel dauerhaft gewährleistet.

Alle Informationen rund um die optimierten Rigitone Akustikdeckenplatten und das Rigitone Mix System finden sich unter www.rigips.de/rigitone.

SAINT-GOBAIN RIGIPS GMBH

RIGIPS, seit 75 Jahren das Original, bietet vielfältige Systemlösungen inklusive aller hierfür benötigten Komponenten für den modernen, trockenen und designorientierten Innenausbau. Unter der Marke RIGIPS werden in Deutschland neben Gipsplatten sowie Gipsfaserplatten, Zubehöre und Dämm-Verbundplatten für die Anwendung in Gebäuden sowie für diverse Spezialanwendungen entwickelt, produziert und vermarktet. Die SAINT-GOBAIN RIGIPS GMBH ist damit der kompetente Partner für moderne und nachhal­tige Innenausbau- und Designlösungen sowie für hochwertige Systeme im Schallschutz, im Brandschutz, in der Wärmedämmung und im Akustikbereich. RIGIPS gehört zu den be­deutendsten Marken für moderne Innenausbaulösungen im deutschen Markt und ist Teil der Saint-Gobain Gruppe.

Über Saint-Gobain

Saint-Gobain entwickelt, produziert und vertreibt Materialien und Produktlösungen, die einen wichtigen Beitrag für unser Wohlbefinden und unsere Zukunft leisten. Diese Werkstoffe umgeben uns täglich in unseren Lebensräumen und im Alltag: in Gebäuden, Transportmitteln und Infrastrukturen sowie in zahlreichen industriellen Anwendungen. Unsere Systemlösungen sorgen für Komfort, Leistung und Sicherheit und berücksichtigen gleichzeitig die Anforderungen des nachhaltigen Bauens, des effizienten Umgangs mit Ressourcen und des Klimawandels.

Rund 171.000 Mitarbeiter in 68 Ländern erwirtschafteten 2019 einen Umsatz von 42,6 Mrd. Euro. Auf der Website www.saint-gobain.de und über den Twitter Account @SaintGobainME erhalten Sie weitere Informationen zu Saint-Gobain.

Weitere Informationen:
SAINT-GOBAIN RIGIPS GMBH
Alexander Geißels
Bürgermeister-Grünzweig-Straße 1
D-67059 Ludwigshafen
PC Fax: +49 621 501 800 939
presse@rigips.de 
 
Redaktionskontakt:
baumarketing.com GmbH
Christoph Tauschwitz
Laubenweg 13
D-45149 Essen
Tel.: +49 201 2202 400 
Fax: +49 201 2202 460
information@baumarketing.com

X