14.09.2017

Sicherheit im System: Neue Rigips-Deckenprofile mit innovativer Oberflächenstruktur

Düsseldorf – Ab sofort bietet Rigips seine CD- und UD-Deckenprofile mit der einzigartigen „MultiTec“-Oberflächenstruktur an. Durch diese fein strukturierte Oberfläche ergeben sich zahlreiche Vorteile beim Transport und vor allem bei der Verarbeitung. Die neuen Deckenprofile stellen eine leistungsstarke Ergänzung zu den Rigips-Wandprofilen dar, die auf Baustellen bereits seit einiger Zeit mit ihrer „RigiProfil
MultiTec“-Qualität punkten.

Multitec Deckenprofile

Ab sofort besitzen die CD- und UD-Deckenprofile von Rigips die einzigartige „MultiTec“-Oberflächenstruktur. Durch die fein strukturierte Oberfläche ergeben sich zahlreiche Vorteile beim Transport und bei der Verarbeitung.

Gegenüber herkömmlichen Profilen mit glatter Oberfläche machen die neuen „RigiProfil MultiTec“ vieles einfacher und sicherer. Das macht sich schon während des Transports bemerkbar: Die fein strukturierte Oberfläche verhindert das Verrutschen von übereinander gelagerten Profilen und sorgt so für eine höhere Transportsicherheit und eine noch sichere Lagerung auf der Baustelle.

Auch für die Verarbeitung leistet die besondere Oberfläche „gute Dienste“. Sie erlaubt ein einfaches und sehr sauberes Zuschneiden, da der gerade Schnitt durch die spezielle Struktur optimal unterstützt wird. Zudem fungiert die „MultiTec“-Struktur bei Bedarf auch als Knickkante. Gleichzeitig bieten die neuen Deckenprofile höchste Sicherheit bei der Verschraubung, da die Oberfläche eine Vielzahl von Schraubansatzpunkten aufweist, wodurch die Gefahr des Abrutschens deutlich verringert wird. Darüber hinaus verfügen die „RigiProfil MultiTec“-Deckenprofile über einen steiferen Profilquerschnitt, der auch in Randbereichen ein einfaches Verschrauben zulässt und die perfekte Basis für die nachfolgende Beplankung der Deckenflächen bildet.

Optimal abgestimmtes Profil- und Zubehörsortiment

„Mit den neuen CD- und UD-Profilen profitieren unsere Kunden nun auch im Deckenbereich von den vielen Vorteilen der innovativen ,MultiTec’-Struktur, wie sie sie bereits durch unsere CW- und UW-Wandprofile kennen und schätzen gelernt haben. Die Deckenprofile sind optimal auf unser weiteres Profil- und Zubehörsortiment abgestimmt und bieten somit ein hohes Maß an Sicherheit bei der Herstellung leistungsstarker Unterkonstruktionen“, erläutert
Jens Möller, Leiter Produktmanagement bei Rigips. „Die neue Generation der Deckenprofile bietet unter Verarbeitungs- und Sicherheitsaspekten eine Vielzahl von Vorteilen für unsere Kunden. Deshalb stellen wir unsere Produktion jetzt komplett um und die ,RigiProfil MultiTec’-Deckenprofile werden unsere bisherigen Deckenprofile vollständig ablösen.“

Weitere Informationen zu den neuen Rigips-Deckenprofilen und der „MultiTec“-Oberfläche finden sich unter www.rigips.de/aktuelles/produktneuheiten

Saint-Gobain Rigips GmbH
Rigips, seit 75 Jahren das Original, bietet vielfältige Systemlösungen inklusive aller hierfür benötigten Komponenten für den modernen, trockenen und designorientierten Innenausbau. Unter der Marke Rigips werden in Deutschland neben Gipsplatten sowie Gipsfaserplatten, Zubehöre und Dämm-Verbundplatten für die Anwendung in Gebäuden sowie für diverse Spezialanwendungen entwickelt, produziert und vermarktet. Die Saint-Gobain Rigips GmbH ist damit der kompetente Partner für moderne und nachhaltige Innenausbau- und Designlösungen sowie für hochwertige Systeme im Schallschutz, im Brandschutz, in der Wärmedämmung und im Akustikbereich. Rigips gehört zu den bedeutendsten Marken für moderne Innenausbaulösungen im deutschen Markt und ist Teil der Saint-Gobain Gruppe. 

ÜBER SAINT-GOBAIN 
Saint-Gobain entwickelt, produziert und vertreibt Materialien und Produktlösungen, die einen wichtigen Beitrag für unser Wohlbefinden und unsere Zukunft leisten. Diese Werkstoffe umgeben uns täglich in unseren Lebensräumen und im Alltag: in Gebäuden, Transportmitteln und Infrastrukturen sowie in zahlreichen industriellen Anwendungen. Unsere Systemlösungen sorgen für Komfort, Leistung und Sicherheit und berücksichtigen gleichzeitig die Anforderungen des nachhaltigen Bauens, des effizienten Umgangs mit Ressourcen und des Klimawandels.

Rund 171.000 Mitarbeiter in 68 Ländern erwirtschafteten 2019 einen Umsatz von 42,6 Mrd. Euro. Auf der Website www.saint-gobain.de und über den Twitter Account @SaintGobainME erhalten Sie weitere Informationen zu Saint-Gobain.

Weitere Informationen:
Saint-Gobain Rigips GmbH
Alexander Geißels
Bürgermeister-Grünzweig-Straße 1
D-67059 Ludwigshafen
Tel.: +49 621 501 939
PC Fax: +49 621 501 800 939
presse@rigips.de 
 
Redaktionskontakt:
baumarketing.com GmbH
Christoph Tauschwitz
Laubenweg 13
D-45149 Essen
Tel.: +49 201 2202 400 
Fax: +49 201 2202 460
information@baumarketing.com

X