Beste Trockenbauer Deutschlands gesucht: Bewerbungsphase zur 11. Rigips Trophy 2017I2018 endet in Kürze

09.03.2017

Anmeldungen für renommierten Wettbewerb noch bis zum 31.07.2017 möglich

Düsseldorf – Alle zwei Jahre bietet die Rigips Trophy engagierten Trockenbauunternehmern eine einzigartige Chance, sich mit ihren herausragenden Ausbauprojekten einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren. Die von einer Expertenjury gekürten „Besten der Besten“ gehen nicht nur als strahlende Gewinner aus dem nationalen Wettbewerb hervor, sondern erhalten einige Wochen später zusätzlich die Möglichkeit, im Rahmen der Saint-Gobain Gypsum International Trophy ihre Erfolge auf internationaler Bühne zu wiederholen. Die Anmeldung zur 11. Rigips Trophy 2017 I 2018 ist noch bis zum 31.07.2017 über ein komfortabel zu bedienendes Onlinetool möglich.

Rigips Trophy TrophäeZur 11. Rigips Trophy 2017 I 2018 eingereicht werden können mit Rigips-Systemen ausgebaute Objekte, die zwischen dem 1.1.2016 und dem 1.10.2017 fertiggestellt wurden beziehungsweise werden. Beste Chancen auf eine gute Platzierung oder sogar eine Trophäe haben technisch, handwerklich oder gestalterisch herausragende Objekte, deren Besonderheiten möglichst exakt in den Anmeldeunterlagen beschrieben und mit aussagekräftigen Fotos dokumentiert werden.

Die 11. Rigips Trophy 2017 I 2018 steht in den „Startlöchern“: Noch bis zum 31.07.2017 können sich Trockenbauunternehmen mit Ausbauobjekten für den Wettbewerb anmelden. Alle Informationen unter www.rigips.de/trophyanmeldung.

„Damit wir alle Unterlagen sichten und für die Jurysitzung im Oktober 2017 vorbereiten können, müssen die Anmeldungen bis zum 31.07.2017 vorliegen. Von Wettbewerbsobjekten, die erst im August oder September abgeschlossen werden, können dann natürlich noch bis in den Herbst zum Beispiel professionell angefertigte Fotos vom final ausgebauten Zustand nachgereicht werden“, erläutert Trophy-Koordinatorin Karin Melder.

Rigips Trophy

Alle zwei Jahre mit Spannung erwartet: Wer kann eine der begehrten Siegtrophäen für seine außergewöhnlichen Ausbauleistungen mit nach Hause nehmen? Die Anmeldung zur 11. Rigips Trophy 2017 I 2018 ist unter www.rigips.de/trophyanmeldung möglich.

Die Anmeldung zur 11. Rigips Trophy 2017 I 2018 erfolgt über ein bewährtes Onlinetool unter www.rigips.de/trophyanmeldung. Regelmäßige Teilnehmer der Rigips Trophy, die bereits über einen Zugang verfügen, können sich dort direkt einloggen. Trockenbauunternehmer, die zum ersten Mal an einer Rigips Trophy teilnehmen möchten, können sich mit wenigen Angaben registrieren. Fragen zur Anmeldung beantworten natürlich auch die Rigips-Fachberater vor Ort.

Im Rahmen der 11. Rigips Trophy 2017 I 2018 werden Preise in den Wettbewerbskategorien Trockenbau (1. bis 3. Platz), Innovation & Nachhaltigkeit sowie Wohnbau vergeben. Darüber hinaus kann die Fachjury jeweils eine herausragende Ausbauleistung im Segment Brandschutz beziehungsweise Akustik mit einem Sonderpreis würdigen.

Rigips – Das Original. Für Räume zum Leben.
Rigips, das Original, bietet vielfältige Systemlösungen inklusive aller hierfür benötigten Komponenten für den modernen, trockenen und designorientierten Innenausbau. Unter der Marke Rigips werden in Deutschland neben Gipsplatten sowie Gipsfaserplatten, Zubehöre und Dämm-Verbundplatten für die Anwendung in Gebäuden sowie für diverse Spezialanwendungen entwickelt, produziert und vermarktet. Die Saint-Gobain Rigips GmbH ist damit der kompetente Partner für moderne und nachhal­tige Innenausbau- und Designlösungen sowie für hochwertige Systeme im Schallschutz, im Brandschutz, in der Wärmedämmung und im Akustikbereich. Rigips gehört zu den be­deutendsten Marken für moderne Innenausbaulösungen im deutschen Markt und ist Teil der Saint-Gobain-Gruppe.

Saint-Gobain entwickelt, produziert und vertreibt Materialien und Produktlösungen, die einen wichtigen Beitrag für unser Wohlbefinden und unsere Zukunft leisten. Diese Werkstoffe umgeben uns täglich in unseren Lebensräumen und im Alltag: In Gebäuden, Transportmitteln und Infrastrukturen sowie in zahlreichen industriellen Anwendungen. Unsere Systemlösungen sorgen für Komfort, Leistung und Sicherheit und berücksichtigen gleichzeitig die Anforderungen des nachhaltigen Bauens, des effizienten Umgangs mit Ressourcen und des Klimawandels.
Saint-Gobain ist führend in der Gestaltung von Lebensräumen und macht mit seinen Produkten und Systemlösungen Komfort erlebbar. Rund 170.000 Mitarbeiter in 67 Ländern erwirtschafteten 2016 einen Umsatz von 39,1 Mrd. Euro. Auf der Website www.saint-gobain.de und über den Twitter Account @SaintGobainME erhalten Sie weitere Informationen zu Saint-Gobain.

RigipsR ist ein eingetragenes Warenzeichen der Saint-Gobain Rigips GmbH.

X