AGBs FiA

AGBs 'Fit im Ausbau'

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Inhouse-Seminar

Nach Rücksprache mit uns können einzelne Seminare auch als Inhouse-Seminar bei Ihnen vor Ort in eigenen Schulungsräumen gebucht werden.

Hierfür nehmen Sie bitte direkt Kontakt mit uns auf. Entweder unter schulungenatrigips.de oder ihrem zuständigen Rigips-Ansprechpartner.

Anmeldung

Die Anmeldung zu einem Seminar muss schriftlich erfolgen per Anmeldefax oder E-Mail. Nach Eingang der Seminaranmeldung erhalten die Teilnehmer eine schriftliche Bestätigung. Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt.

Stornierung von Seminaren durch den Kunden

Stornierungen sind bis 1 Woche vor Seminarbeginn kostenfrei. Bei späteren Absagen berechnen wir eine Bearbeitungsgebühr von 45,- €. Bei Nichterscheinen stellen wir die volle Gebühr in Rechnung.

Die Vertretung durch eine andere Person ist möglich.

Stornierung durch SAINT-GOBAIN RIGIPS GMBH

Wir behalten uns vor, Seminare bei zu geringer Teilnehmerzahl oder aus unvorhersehbaren Gründen abzusagen oder nach Absprache mit den Kunden zu verschieben. Ansprüche der Teilnehmer, z. B. auf Ersatz von Kosten für die Buchung der Anreise, Unterkunft oder Schadenersatzansprüche bei Absage der Schulung können nicht geltend gemacht werden.

Preise

Die Seminargebühren verstehen sich pro Teilnehmer (außer Inhouse-Seminare) und zuzüglich der gültigen gesetzlichen Mehrwertsteuer. Unser Versprechen: Sollten Sie eines der Rigips-Seminare innerhalb der ersten beiden Stunden verlassen, brauchen Sie die Teilnehmergebühr nicht zu bezahlen.

Zahlungsbedingungen

Die Seminargebühr ist sofort nach Rechnungsstellung ohne Abzüge fällig.

Haftung, Sicherheitsvorschriften

Die SAINT-GOBAIN RIGIPS GMBH haftet für keinerlei Schäden, die unmittelbar oder mittelbar durch die Durchführung oder Nichtdurchführung einer Veranstaltung entstehen. Die jeweiligen Sicherheitsvorschriften und Unfallverhütungsvorschriften sind einzuhalten. Zu jedem Seminar sind für den praktischen Teil Sicherheitsschuhe und Arbeitshandschuhe vom Teilnehmer mitzubringen.

Rechte an Schulungsunterlagen und Software

Alle Rechte, auch die der Übersetzung, des Nachdrucks und der Vervielfältigung der Seminarunterlagen oder Teilen davon behalten wir uns vor. Kein Teil der Seminarunterlagen darf ohne schriftliche Genehmigung der SAINT-GOBAIN RIGIPS GMBH in irgendeiner Form reproduziert, an Dritte weitergegeben oder verarbeitet, vervielfältigt, verbreitet oder zur öffentlichen Wiedergabe benutzt werden.

Die AGBs gelten für alle von der SAINT-GOBAIN RIGIPS GMBH direkt angebotenen Seminare.

X