Saint-Gobain & Rigips – Das Original. Für Räume zum Leben.

Rigips, das Original, bietet vielfältige Systemlösungen inklusive aller hierfür benötigten Komponenten für den modernen, trockenen und designorientierten Innenausbau. Unter der Marke Rigips werden in Deutschland neben Gipsplatten sowie Gipsfaserplatten, Zubehöre und Dämm-Verbundplatten für die Anwendung in Gebäuden sowie für diverse Spezialanwendungen entwickelt, produziert und vermarktet. Die Saint-Gobain Rigips GmbH ist damit der kompetente Partner für moderne und nachhal­tige Innenausbau- und Designlösungen sowie für hochwertige Systeme im Schallschutz, im Brandschutz, in der Wärmedämmung und im Akustikbereich. Rigips gehört zu den be­deutendsten Marken für moderne Innenausbaulösungen im deutschen Markt und ist Teil der Saint-Gobain-Gruppe.
Saint-Gobain gehört zu den 100 größten Industrieunternehmen weltweit. Führend in der Gestaltung von Lebensräumen, entwickelt, produziert und vertreibt Saint-Gobain innovative Baustoffe sowie Hochleistungsmaterialien. Die Unternehmensgruppe bietet nachhaltige Lösungen für die Herausforderungen Wachstum, Energiesparen und Umweltschutz. Beinahe 170.000 Mitarbeiter in 66 Ländern erwirtschafteten 2015 einen Umsatz von 39,6 Mrd. Euro. Auf der Website www.saint‐gobain.de und dem Twitter Account @SaintGobainME erhalten Sie weitere Informationen zu Saint-Gobain.

Rigips-Standorte in Deutschland

Standortekarte: Produktionsstätten & Logistikzentren9 Produktionsstätten & 2 Logistikzentren

  • 3x Gipsplatten
  • 1x Gipsputze
  • 4x Dämmstoffe
  • 1x Profiltechnik
  • 2 Logistikzentrum
  • Zentrale

Standortekarte: Schulungsstandorte 3 Schulungsstandorte

  • 3x Schulungsstandorte
  • Zentrale

Kernkompetenzen des Saint-Gobain-Konzerns

Saint-Gobain ist führend in der Herstellung von Glas, Hochleistungswerkstoffen und Bauprodukten.

Saint-Gobain GroupSaint-Gobain produziert, verarbeitet und vertreibt Werkstoffe, die uns seit langem vertraut sind: Glasprodukte für Bauten, Automobile und Verpackungen, Gussrohre, Kunststoffe, Keramik, Mörtel, Gips, Putze und viele andere.

Die Gruppe wird von der Saint-Gobain Generaldirektion in Paris gesteuert. Sie legt die Konzernstrategie fest. Ihr unterstellt sind die Bereichsdirektionen Personal, Finanzen, Forschung + Entwicklung, Recht, Plan, Internationale Entwicklung und Kommunikation.

Die weitere Struktur nimmt die Form einer Matrixorganisation an, die nach Hauptsparten und Delegationen unterteilt ist. Damit wird gewährleistet, dass sowohl auf der Ebene der verschiedenen Aktivitäten, als auch in den verschiedenen Ländern und Regionen ein Verantwortungsbewusstsein vorhanden ist. Die Hauptsparten legen die weltweite Strategie für die einzelnen Aktivitäten fest und führen das operative Geschäft. Sie sind in fünf Bereiche zusammengefasst: Flachglas, Verpackung, Bauprodukte, Hochleistungswerkstoffe und Baufachhandel.

Aufgabe der Delegationen ist es, innerhalb eines Landes oder einer Ländergruppe die Tätigkeiten der dort vertretenen Unternehmen zu koordinieren, Synergien zwischen den verschiedenen Branchen zu fördern und die Gruppe Saint-Gobain zu repräsentieren.

X