Putze, Ansetzbinder, Spachtelmassen und Zubehör

ProMix Plus (für Fuge und Finish)

Verarbeitungsfertige kunststoffgebundene Spachtelmasse gemäß DIN EN 13963 / Typ 3A

 

Anwendung

Spachtelmasse für Fuge & Finish, Q1-Q4

 

Gestaltungs­freiheit

Qualitätsstufen von Q 1 bis Q 4

Perfektes Fugenfinish bei den Anforderungen an Q 2 bis Q 4

Sicherheit

Sehr gutes Haftvermögen

Gleichbleibende Qualität

Sehr hohe Fugenfestigkeiten mit Rigips Papierbewehrungsstreifen

Geeignet für Brandschutzkonstruktionen

Zeit

Verarbeitungsfertige Spachtelmasse

Einfache Verarbeitung
Geeignet für die Verarbeitung mit Airless-Geräten

Schnell lufttrocknend

ProMixPlusfurFugeundFinish
Beschreibung Lieferprogramm

Die Fertigspachtelmasse ProMix Plus findet als Fugenspachtel Anwendung bei Platten mit VARIO-Kanten (HRAK), HRK-Kanten und AK-Kanten sowie den jeweiligen Schnittkanten. Alle diese Kantenformen können mit ProMix Plus in Verbindung mit dem Rigips Papierbewehrungsstreifen verarbeitet werden. Sie ist auch für das Finish von Q2 bis Q4 einsetzbar.

Materialverbrauch:

VARIO Fuge = ca. 400 g / qm

Fläche = ca. 1,36 kg / qm pro mm Schichtdicke

Systemkomponenten

X