Profiltechnik und Zubehör

Rigips Befestigungsschraube

Aus Stahl, spezialbehandelt, phosphatiert, oberflächengeschützt, mit Teks- Spitze, Linsenkopf nach DIN 7981, Kreuzschlitz PH Gr. 2 und Blechschraubengewinde

 

Anwendung

In Gipsplattensysteme

RigipsBefestigungsschraube
Beschreibung Lieferprogramm

DIN EN 14566

Rigips Befestigungsschrauben dienen zur Verbindung (Blech in Blech) von Unterkonstruktionsbauteilen in Gipsplattensystemen. Sie werden aus Stahl gefertigt und sind phosphatiert. Rigips Befestigungsschrauben verfügen über einen Linsenkopf, ein Feingewinde und eine Bohrspitze. Die Verwendung erfolgt für die Verschraubung von Blechen mit t ≤ 2,0 mm. Rigips Befestigungsschrauben sind in den Abmessungen 3,5×9,5 mm, 4,8×16 mm, 4,8×19 mm und 4,8×25 mm verfügbar.

X