Profiltechnik und Zubehör

Rigips Anschlussprofil UD 28

Anwendung

Anschlüssen in Deckenkonstruktionen

RigipsAnschlussprofilUD
Beschreibung Lieferprogramm

A1

Rigips Anschlussprofile UD 28 sind korrosionsgeschützte Metallprofile, die zur Erstellung von Anschlüssen in Deckenkonstruktionen mit Gipsplattensystemen dienen. Rigips Anschlussprofile UD 28 entsprechen den Vorgaben der DIN 18182-1 sowie der DIN EN 14195 und werden aus weichen unlegierten Stählen der Sorte DX51D+Z (Werkstoff Nr. 1.0226) mittels Kaltverformung gefertigt. Der Steg der Profile ist mit Löchern versehen, um eine einfache Verankerung am Untergrund vornehmen zu können.

X