Rigitone Big Curve – schwungvolle Raumakustik

Rigitone Big Curve - schwungvolle Raumakustik

11.04.2014

Design, das Auge und Ohr erfreut.

Akustikplatten von Rigips setzen seit jeher Akzente bei Raumgestaltung und -akustik und erfüllen höchste Ansprüche an Ästhetik und Funktionalität.

Die trocken biegsamen Lochgipsplatten Rigitone Big Curve in einer Dicke von nur 6,5 mm setzen hier erneut Maßstäbe.

Neben ihren ästhetischen Vorzügen zeichnen sich diese Großformatplatten durch hervorragende raumakustische Eigenschaften aus. So lässt sich mühelos eine wellenförmige Decke ausführen, die sowohl durch eine ausgewogene Akustik als auch durch ein fugen bzw. endlos erscheinendes Deckenbild besticht.

Subtile Lichtgestaltung inklusive, denn besondere Beleuchtungsmittel können problemlos integriert werden.

Keine Frage also, dass man von der Rigitone Big Curve noch viel Gutes sehen und hören wird.

Die Rigitone Big Curve - Vorteile auf einen Blick:

  • Exzellente raumakustische Eigenschaften
  • Verschiedene Lochdesigns
  • Biegeradien bis 1.200 mm
  • Realisierung anspruchsvoller Architektur
  • Optisch fugenloses Deckenbild
  • Abgeflachte Längskante für leichte Verarbeitung
X