Rigiton Fix Spachtelfugen-Set

Rigiton Fix Spachtelfugen-Set

01.02.2010

Februar 2010

Lochplatten schnell und sicher verfugen

Die Spachtelfugen-Technik ist eine bekannte und ebenso bewährte Verarbeitungsweise für Lochplatten.

Bei dieser Technik werden die Lochplatten mit einem geringen Abstand zueinander montiert. So entstehende Fugen werden anschließend mit Fugenspachtel ausgespritzt. Fachgerecht ausgeführt besitzt die Fuge, nach dem Aushärten des Spachtels, eine sehr hohe Festigkeit.

Zu Problemen in der Praxis kommt es, wenn die Fugen nicht komplett ausgefüllt werden und Risse im Fugenbereich entstehen. Derartige Schäden fallen schnell ins Auge und eine anschließende Sanierung ist zeitaufwändig und kostenintensiv.

Im Austausch mit Fachhandwerkern haben wir die Spachtelfugentechnik revolutioniert und bieten Ihnen mit dem Rigiton Fix Spachtelfugen-Set zahlreiche Vorteile…

… bei der Verarbeitung:

  • einfache und komfortable Anwendung durch innovatives ergonomisches Werkzeug
  • bis zu 30 % Zeitersparnis beim Verfugen der Rigiton Lochplatten durch weniger Verarbeitungsschritte

… beim Ergebnis:

  • maximale Fugenfestigkeit für ein sicheres Ergebnis
  • optimale Fugenausbildung ohne sichtbare Plattenansätze für eine perfekte Optik
X