Gyptone Sixto Akustikdeckenplatte

Gyptone Sixto Akustikdeckenplatte

01.10.2006

Die Neuinterpretation einer vertrauten Form

Wenn moderne Räume eine diskrete Behaglichkeit ausstrahlen, beruht das oft auf einem sehr wertvollen Einrichtungsgegenstand: Vertrautheit. Sie haben etwas an sich, das wir kennen. Gestalterische Details, die wir wahrnehmen und würdigen, ohne uns dessen immer recht bewusst zu sein.

Die neue Akustikdeckenplatte Gyptone Sixto 60 ist so ein Detail. Entwickelt von Designern für Designer. Abgeleitet von der wohlvertrauten Form natürlicher Hexagone. Interpretiert in einem Funktionsträger, der höchsten Ansprüchen an optimale Raumakustik gerecht wird. Lassen Sie sich inspirieren – entdecken Sie Sixto.

Produktbeschreibung
Gyptone Sixto-Platten mit Hexagonstanzung werden hergestellt aus 12,5 mm Gipsplatten, die werkseitig oberflächenendbehandelt und mit einem rückseitigen Akustikvlies kaschiert werden.

Montagesysteme
Gyptone Sixto-Platten können in Sichtschienen-Konstruktionen und in verdeckter Montage eingebaut werden. Dabei bleiben Gyptone Sixto-Decken demontierbar und der Deckenhohlraum an jeder Stelle zugänglich.

Einbauhöhe / Kantenformen
Mindesteinbauhöhen der jeweiligen Kantenformen:
Kante A + E15 (sichtbare Schiene):
100 mm
Kante D1 (verdeckte Schiene):
100 mm

Brandschutz
Gyptone Sixto-Platten sind nichtbrennbar, Baustoffklasse A2, gem. DIN 4102, Teil 1.

Oberfläche
Gyptone Sixto hat eine hochwertige weiße Acrylfarbbeschichtung, NLS 0500 (ähnl. RAL 9010).

Formate
Plattengröße:

  • 625 x 625 x 12,5 mm
  • 600 x 600 x 12,5 mm

Gewicht
ca. 8 kg/m²

X