Neue Hartgipsplatte von Rigips

07.11.2013

„Rigips Die Harte“ überzeugt mit hohem Schallschutz und Robustheit

Düsseldorf – Ob übermütige Ausgelassenheit von Kindern oder hartes Anprallen von eilig bewegten Klinikbetten – die neue „Rigips Die Harte“ besteht alltägliche Wandhärtetests mühelos. Bestnoten erzielt die robuste Hartgipsplatte auch in Sachen Schall- und Brandschutz: Mit erreichbaren Schalldämmwerten von bis zu 67 dB liegt „Die Harte“ deutlich hörbar über dem marktüblichen Standard. Darüber hinaus kann die neue Platte in Brandschutzkonstruktionen bis zu F 180-A eingesetzt werden.
Ein hoch vergüteter Gipskern und ein spezieller Karton verschaffen der Hartgipsplatte eine rund 10 Prozent höhere Brinellhärte gegenüber marktüblichem Standard. Damit empfiehlt sich „Die Harte“ insbesondere für Objekte wie z. B. Krankenhäuser, Schulen oder Hotels, in denen erhöhte Anforderungen an die Robustheit, aber auch an den Schallschutz gestellt werden. Schallschutzprüfungen haben ergeben: Mit der neuen Platte kann der Schalldämmwert von Wänden um bis zu 2 dB gegenüber einer Beplankung mit marktüblichen Hartgipsplatten verbessert werden.

Mehr als robust
Uneingeschränkt kann „Rigips Die Harte“ als leistungsstarke Brandschutzplatte eingesetzt sowie – in der imprägnierten Variante – in Feuchträumen montiert werden. Von ihrem Verwendungszweck unabhängig bleibt die neue Hartgipsplatte von Rigips ein echter Lastenträger: Mit den richtigen Befestigungsmitteln können an ihr deutlich höhere Konsollasten montiert werden als an Standardplatten. Trotz ihrer extremen Festigkeit ist „Rigips Die Harte“ mit herkömmlichen Verarbeitungswerkzeugen einfach und schnell zu verarbeiten. Sogar gebogene Wände und Decken sind mit der trocken und nass biegbaren Platte flexibel zu realisieren.

Online-Testcenter und weitere Informationen
Weitere Informationen zur neuen Hartgipsplatte „Rigips Die Harte“ sowie dem umfangreichen Zubehörsortiment können über die www.rigips.de/kontakt regionalen Rigips-Fachberater Trockenbausysteme</a> und das Rigips-Kundenservicezentrum unter der Rufnummer (0 18 05) 34 56 70 angefordert werden. Alle Unterlagen stehen darüber hinaus unter www.rigips.de/dieharte zum kostenfreien Download bereit. Dort findet sich auch ein Link zum neuen Rigips-Testcenter, in dem Interessenten online die Möglichkeit erhalten, die Schallreduktion durch „Rigips Die Harte“ im Vergleich zu anderen Konstruktionslösungen zu erleben.


Die Lösung für optimalen Schall-, Brand- und Anprallschutz: Mit der robusten und dennoch einfach zu verarbeitenden Hartgipsplatte „Rigips Die Harte“ schaffen Trockenbau-Profis besonders langlebige Wand- und Deckenkonstruktionen.


Eine Ausbauplatte für hohen Schallschutz, extrem hart und stoßfest, brandsicher und äußerst stabil für die Befestigung von schweren Lasten – „Rigips Die Harte“ eignet sich auch für öffentliche oder stark beanspruchte Räume.

Rigips – Der Ausbau-Profi
Der Ausbau-Profi Saint-Gobain Rigips GmbH bietet vielfältige Systemlösungen inklusive aller hierfür benötigten Komponenten für den modernen, trockenen und designorientierten Innenausbau. Unter der Marke Rigips werden in Deutschland neben Gipsplatten sowie Gipsfaserplatten, Zubehöre und Dämm-Verbundplatten für die Anwendung in Gebäuden sowie für diverse Spezialanwendungen entwickelt, produziert und vermarktet. Die Saint-Gobain Rigips GmbH ist damit der kompetente Partner für moderne und nachhaltige Innenausbau- und Designlösungen sowie für hochwertige Systeme im Schallschutz, im Brandschutz, in der Wärmedämmung und im Akustikbereich. Rigips gehört zu den bedeutendsten Marken für moderne Innenausbaulösungen im deutschen Markt und ist Teil der Saint-Gobain-Gruppe. Saint-Gobain, weltweit führender Anbieter auf den Märkten des Wohnens und Arbeitens, ist in 64 Ländern vertreten. Mehr als 190.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erwirtschafteten in 2012 einen Umsatz von 43,2 Mrd. Euro.

Rigips – Das Original. Für Räume zum Leben.
Rigips, das Original, bietet vielfältige Systemlösungen inklusive aller hierfür benötigten Komponenten für den modernen, trockenen und designorientierten Innenausbau. Unter der Marke Rigips werden in Deutschland neben Gipsplatten sowie Gipsfaserplatten, Zubehöre und Dämm-Verbundplatten für die Anwendung in Gebäuden sowie für diverse Spezialanwendungen entwickelt, produziert und vermarktet. Die Saint-Gobain Rigips GmbH ist damit der kompetente Partner für moderne und nachhal­tige Innenausbau- und Designlösungen sowie für hochwertige Systeme im Schallschutz, im Brandschutz, in der Wärmedämmung und im Akustikbereich. Rigips gehört zu den be­deutendsten Marken für moderne Innenausbaulösungen im deutschen Markt und ist Teil der Saint-Gobain-Gruppe.

Über Saint-Gobain
Saint-Gobain entwickelt, produziert und vertreibt Materialien und Produktlösungen, die einen wichtigen Beitrag für unser Wohlbefinden und unsere Zukunft leisten. Diese Werkstoffe umgeben uns täglich in unseren Lebensräumen und im Alltag: In Gebäuden, Transportmitteln und Infrastrukturen sowie in zahlreichen industriellen Anwendungen. Unsere Systemlösungen sorgen für Komfort, Leistung und Sicherheit und berücksichtigen gleichzeitig die Anforderungen des nachhaltigen Bauens, des effizienten Umgangs mit Ressourcen und des Klimawandels.
Saint-Gobain ist führend in der Gestaltung von Lebensräumen und macht mit seinen Produkten und Systemlösungen Komfort erlebbar. Rund 170.000 Mitarbeiter in 67 Ländern erwirtschafteten 2015 einen Umsatz von 39,6 Mrd. Euro. Auf der Website www.saint-gobain.de und über den Twitter Account @SaintGobainME erhalten Sie weitere Informationen zu Saint-Gobain.

X