Planen und Bauen jetzt noch besser

Übersicht aller Optimierungen (PDF und Flipbook)

Das Trockenbaukompendium „Planen und Bauen“ wird seit Jahren von Architekten, Planern und Fachhandwerkern gleichermaßen geschätzt. Es vereint sämtliche Konstruktionslösungen für den modernen Innenausbau und dient als praktikables Nachschlagewerk. Erstmals auf der BAU 2015 vorgestellt wurde eine vollständig überarbeitete und erweiterte Auflage, die über die Rigips-Fachberater Trockenbausysteme und die Architektenberater des Ausbau-Profis kostenfrei angefordert werden kann.
Aus aktuellem Anlass zeigen wir Ihnen hier die wichtigsten Informationen zur optimierten Ausgabe unseres Kompendiums Planen und Bauen.

Der Nachdruck des Planen und Bauen beinhaltet den Stand der Online-Kataloge vom August 2015. Nachstehend finden Sie die Übersicht der Änderungen gegenüber der ersten Printfassung:

Neue Systeme

• Vorsatzschale:
VS21AR: Vorsatzschale mit Justierschwingbügeln und 12,5 mm Aquaroc

• Schachtwände:
SW12RH: Schachtwand mit 2 x 12,5 mm Rigidur H
SW12RHRF: Schachtwand mit 12,5 mm Rigidur H und 12,5 mm Rigips Feuerschutzplatte RF
SW13RH: Schachtwand mit 3 x 12,5 mm Rigidur H
SW13RHRF: Schachtwand mit 2 x 12,5 mm Rigidur H und 12,5 mm Rigips Feuerschutzplatte RF
SW22AR: Schachtwand mit 2 x 12,5 mm Aquaroc

• Metallständerwände:
MW11AR: Metall-Einfachständerwände mit 12,5 mm Aquaroc
MW12AR: Metall-Einfachständerwände mit 2 x 12,5 mm Aquaroc
MW22AR: Metall-Doppelständerwände mit 2 x 12,5 mm Aquaroc

• Montagedecken:
MD10AR: Montagedecke mit höhenversetzt abgehängter Metall-UK mit 12,5 mm Aquaroc

• Selbständige Brandschutzdecke:
SD11AR: Selbständige Brandschutzdecke mit Brandbeanspruchung von unten F 30-A mit höhenversetzt abgehängte Metall-UK mit 12,5 mm Aquaroc

Neue Details

• Einbau von Oberlichtern:
MW11-D-EF-1, MW11-D-EF-2, MW12-D-EF-1, MW12-D-EF-2 und MW12-D-EF-3

Ergänzungen

• Zusätzliche Wandhöhen für Schachtwände mit verringerten Achsabständen der Unterkonstruktionen
• F 90 bzw. F 120 Deckenkonstruktion für Decken nach Bauart III gemäß DIN im System DB11RF (ehemals 4.40.20)
• Neue F 30-Deckenkonstruktionen mit 1 x 20 mm Rigips Die Dicke gemäß Gutachten GA-2015/025-Ap- für die Systeme SD11RF, SD21RF, SD31RF, SD41RF und SD51RF
• Neue F 30-Deckenkonstruktionen mit 2 x 12,5 mm Rigips Feuerschutzplatte RF gemäß der Nachweise P-3005/3024-MPA BS und 3311/577/11-Ap für das System SD22RF
• Neue/überarbeitete Spannweiten für Weitspannträgerdecken mit Brandschutzanforderungen von unten/oben gemäß Gutachten GS 3.2/15-086-1 für die Systeme WS11RF, WS12RF, WS21RF, WS22RF, WS31RF und WS32RF.
• Aktualisierung der Schallwerte
• Rigidur Installationswand mit Brandschutzanforderungen gemäß Rigidur Schachtwandgutachten GS 3.2/14-130-1
• Überarbeitete Wandhöhen und Brandschutzkonstruktionen der Rigidur-Metallständerwände gemäß Gutachten GS 3.2/14-130-1 MW11RH, MW12RH und MW22RH
• Ergänzung der Wandhöhen für 3-lagig beplankte Einfachständerwände nach DIN für die Systeme MW13RF, MW13BF und MW13DH
• Überarbeitete Spannweiten der Decken für die RigiRaum-Systeme
• Überarbeitung der Akustikdecken mit Putzbeschichtung von Asona.

Online-Kataloge

• Viele Systeme wurden um neue Verlinkungen ergänzt. Die Tabelle zeigt die Übersicht der Kapitel und die erweiterten Verlinkungen.

- Akustikdecken 
- Gewölbte Decken 
- Weitspannträgerdecken 
- Trapezblechdecken -dach 
- Bekleidung von Stahlbauteilen 
- Bekleidung von Holzbauteilen 
- Bekleidung von Klebearmierungen
- Kabelkanäle 
- Installationskanäle 
- RigiRaum-Systeme 

• Neu ist auch die Verlinkung der Wanddetails zu den Ausschreibungstexten

• Eine weitere Verbesserung gibt es bei den Funktionen „Seiten drucken“ und „ Seiten als PDF speichern“. Bisher wurden nur die einzeln Seiten, also nur die linke oder die rechte Seite eines Systems, generiert. Wenn Sie jetzt diese Buttons anklicken, wird die komplette Doppelseite oder, bei den Details, alle Detailseiten als PDF-Datei generiert und zum Drucken bzw. Speichern vorbereitet, unabhängig davon auf welcher Seite die Funktionen gewählt werden.

Aus dem Internet können die Kataloge als PDF-Datei unter www.rigips.de/downloads/planen_bauen aufgerufen werden. Online- sowie Offlinekataloge finden Sie unter www.rigips.de/flipbook

 

Nähere Informationen

Für weitere Fragen wenden Sie sich an Ihren Ansprechpartner vor Ort

Kundenservicezentrum
Telefon 0180 5 / 34 56 70*
Telefax 0180 5 / 33 56 70*
eMail info@rigips.de

*14 ct/min im deutschen Festnetz der T-Com