Neuer Rigips-Internetauftritt

Noch fokussierter und intuitiver ans Ziel mit www.rigips.de

Aktuelle Studien belegen: Das Internet ist schon heute eine der am stärksten genutzten Informationsquellen in der Baubranche und wird weiter an Bedeutung gewinnen. Was sich ändert, sind die Zugriffswege und das Verhalten der Nutzer, nicht zuletzt durch die rasante Verbreitung mobiler, webfähiger Endgeräte. Veränderungen, denen Ausbau-Profi Rigips mit einem komplett überarbeiteten Internetauftritt Rechnung trägt. „Die noch schnellere Erreichbarkeit der für den Nutzer relevanten Informationen, auch im Zugriff via Smartphone und Tablet-Computer, waren für uns die maßgeblichen Ziele bei der Überarbeitung unseres Internetauftritts. www.rigips.de in der neuen Form ist ein ebenso umfassendes wie schnelles und ansprechendes Informationsportal rund um unsere nachhaltigen Ausbau-Lösungen“, so Werner Hansmann, Geschäftsführer Vertrieb und Marketing bei Rigips. 

 
Klarheit und eine übersichtliche Struktur würden von jeher die Gestaltung der Online-Präsenz von Rigips vorgeben, so der im Hause Rigips verantwortliche Internetexperte Anatol Bunke. „Im Laufe der Jahre ist die Menge der zur Verfügung gestellten Informationen aber natürlich immens gewachsen. Zudem haben wir unsere Online-Services wie etwa die Raumakustik- und Innendämmungsrechner, unsere Fördermittel-Datenbank oder unsere diversen Ausschreibungsunterstützungen kontinuierlich ausgebaut. Der Zugriff auf diese riesige Informationsmenge gerade über mobile Endgeräte verlangte nach einer neuen Struktur und einem neuen Design“, ergänzt Anatol Bunke.
 
Dem Besucher von www.rigips.de wird primär dieses neue Design auffallen: Ein wesentlich höherer Bildanteil unterstützt die intuitive Navigation in vielen Bereichen und verbessert die Übersichtlichkeit. Neu ist auch die horizontale Hauptnavigation, die beim Scrollen durch längere Seiteninhalte immer im oberen Bildschirmbereich zu sehen ist, wodurch das Navigieren durch verschiedene Hauptrubriken deutlich einfacher und schneller erfolgt. Zusätzlich sorgt eine kompakte Navigation zu den Unterkapiteln für eine noch deutlichere Struktur und Orientierung für den Nutzer. Neue, intelligente Such- und Filterfunktionen helfen beim schnellen Auffinden von Informationen zum Beispiel in den Download-Rubriken. Die sinnvolle Zusammenfassung und Bündelung von Informationen sorgt darüber hinaus für mehr Übersichtlichkeit und ermöglicht so den schnelleren Zugriff auf relevante Inhalte. So finden sich etwa die Systemübersichten und die Kalkulationsservices auf einer Seite. Die für viele Anwender wichtige Systemsuche wurde ebenfalls übersichtlicher und benutzerfreundlicher gestaltet und mit dem bewährten Rigips Kalkulationsservice (RiKS) zusammengelegt. Die neu geschaffene Rubrik „Trophy & Referenzen“ inspiriert mit herausragenden Trockenbauobjekten und Ausbauideen.
 
„Alle Seiten passen sich optimal den unterschiedlichen Endgeräten an und erleichtern damit den Einsatz unserer Online-Angebote auf der Baustelle oder etwa in der Bauherrenberatung. Zudem haben wir die diversen Social-Media-Kanäle wie Twitter jetzt noch direkter in den Auftritt eingebunden. Unsere Marktpartner profitieren von einem modernen Werkzeug, das ihre tägliche Arbeit und Informationssuche erleichtert“, ist Anatol Bunke überzeugt.
 
 
Neue Online-Präsenz von Rigips: Ein wesentlich höherer Bildanteil unterstützt die intuitive Navigation auf www.rigips.de in vielen Bereichen und verbessert die Übersichtlichkeit.
 

 

Vollwertiges Beratungstool auf mobilen Endgeräten: Das neue Design und die Fokussierung auf das Wesentliche machen www.rigips.de zum universellen Begleiter auf Baustellen, im Kundengespräch, im Büro.

 

 

Nähere Informationen

Für weitere Fragen wenden Sie sich an Ihren Ansprechpartner vor Ort

Kundenservicezentrum
Telefon 0180 5 / 34 56 70*
Telefax 0180 5 / 33 56 70*
eMail info@rigips.de

*14 ct/min im deutschen Festnetz der T-Com