Glasroc H

Januar 2013

Glasroc H - Die sichere und wirtschaftliche Trockenbaulösung für Feuchträume

Fachplaner, Architekten und Fachunternehmer stehen bei der Planung und Ausführung von wirtschaftlichen, sicheren und langlebigen Konstruktionen in Feucht- und Nassräumen vor einer besonderen Herausforderung.

Gemäß der allgemeinen baurechtlichen Vorgabe durch den § 13 der MBO, müssen bauliche Anlagen so angeordnet, beschaffen und gebrauchstauglich sein, dass durch Wasser, Feuchtigkeit, pflanzliche und tierische Schädlinge sowie andere chemische, physikalische oder biologische Einflüsse keine Gefahren oder unzumutbare Belästigungen entstehen.

Glasroc H, die sichere Trockenbaulösung für Feucht- und Nassräume erfüllt alle Anforderungen:

  • Wasserabweisend
  • Hohe Resistenz gegen Schimmel
  • Wirtschaftlich und zeitsparend
  • Nicht brennbar, Baustoffklasse A1

 

Nähere Informationen

Für weitere Fragen wenden Sie sich an Ihren Ansprechpartner vor Ort

Kundenservicezentrum
Telefon 0180 5 / 34 56 70*
Telefax 0180 5 / 33 56 70*
eMail info@rigips.de

*14 ct/min im deutschen Festnetz der T-Com